Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
01.06.2016

Schlaglicht

01.06.2016"Friederike" folgt auf "Elvira"
Nach den schweren Unwettern in Süddeutschland durch Tief "Elvira" in den vergangenen Tagen scheint noch keine Entwarnung in Sicht. Nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes (DWD) ziehe am Mittwoch mit "Friederike" ein neues Tiefdruckgebiet ins Land und soll erneut Starkregen und Hagel mit sich führen. Besonders betroffen soll diesmal die Mitte Deutschlands sein, berichtet das Nachrichtenportal tagesschau.de.
Nach den schweren Unwettern in Süddeutschland durch Tief "Elvira" in den vergangenen Tagen scheint …
01.06.2016Deutschland wird unattraktiv
Deutschland scheint als Wirtschaftsstandort zunehmend unattraktiv zu werden. Laut einer aktuellen Studie der IMD Business School in Lausanne zählt Deutschland nicht mehr zu den zehn wettbewerbsfähigsten Volkswirtschaften der Welt. Die Gründe liegen demnach in der Steuerpolitik und der erstarkten AfD, die für höhere Risiken bei Investoren sorge, berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung.
Deutschland scheint als Wirtschaftsstandort zunehmend unattraktiv zu werden. Laut einer aktuellen …
01.06.2016PKV wird für Ältere zu teuer
Die steigenden Beiträge in der Privaten Krankenversicherung (PKV) scheinen immer mehr Mitgliedern finanzielle Probleme zu bereiten. Gerade ältere Privatversicherte wechseln häufig in einen günstigeren Basis- oder Standardtarif. Dies geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Grünenfraktion im Bundestag hervor, berichtet das Handelsblatt.
Die steigenden Beiträge in der Privaten Krankenversicherung (PKV) scheinen immer mehr Mitgliedern …
01.06.2016Aufpasser und Meister der Vereinfachung
Versicherer sind maßgeblich betroffen von der Arbeit der "Big Three". Wenn Fitch, Moody’s und Standard & Poor’s die Ausfallwahrscheinlichkeit von Schuldverschreibungen und die Vertrauenswürdigkeit von Konzernen sowie Staaten bewerten, geht es um die Vertrauenswürdigkeit von verbrieften Ansprüchen.
Versicherer sind maßgeblich betroffen von der Arbeit der "Big Three". Wenn Fitch, Moody’s und …
01.06.2016Ratingagenturen mächtiger denn je
Die Finanzkrise im September 2008 hatte dem Renommee der Ratingagenturen unschöne Kratzer zugefügt. Diese Krise haben sie ausgesessen, mit Erfolg. Heute sind sie reicher und mächtiger denn je. Die Umsätze steigen kräftig und kontinuierlich, Umsatzrenditen von 30 Prozent und mehr sind eher die Regel als die Ausnahme. Die größte der Agenturen ist Moody’s, die verstreut über den Globus gut 10.000 Mitarbeiter beschäftigt.
Die Finanzkrise im September 2008 hatte dem Renommee der Ratingagenturen unschöne Kratzer zugefügt…

Märkte & Vertrieb

01.06.2016Versicherer müssen digitale Komplexität überwinden
Von Henning Plagemann, Versicherungsbetriebswirt bei Sopra Steria. Versicherer gehörten einst zu den digitalen Vorreitern. Doch sie haben die Weiterentwicklung der IT an sich vorbeiziehen lassen. Noch heute ist der Einsatz von Faxgeräten im Versicherungsalltag üblich.
Von Henning Plagemann, Versicherungsbetriebswirt bei Sopra Steria. Versicherer gehörten einst zu …
01.06.2016Axa testet neue App "Way Guard"
Die Axa will in den nächsten fünf Monaten WayGuard testen. Mit diesem Service sollen sich Frauen bis zu ihrer Haustür begleiten lassen können. Nach Unternehmensangaben läuft die Begleiter permanent und erkennt die genaue Position der Nutzerin. Diese wird in Echtzeit verschlüsselt an eine ISO-zertifizierte Leitstelle, die im Fall der Fälle gezielt professionelle Hilfe organisiert.
Die Axa will in den nächsten fünf Monaten WayGuard testen. Mit diesem Service sollen sich Frauen …
01.06.2016Kundenorientierung im Dilemma zwischen Profit & Verbraucherschutz
Zum heutigen BNP Paribas Cardif Partner-Symposium von Tatjana Tschacher und Susanne Wasser. Auf der einen Seite haben Unternehmen Erfolgsdruck und wollen Gewinne mit Versicherungslösungen erwirtschaften, auf der anderen Seite wachsen die Anforderungen von Verbraucherschutz und Konsumenten. Auf den ersten Blick ein Spannungsfeld, das Anbieter von Versicherungen vor Herausforderungen stellt.
Zum heutigen BNP Paribas Cardif Partner-Symposium von Tatjana Tschacher und Susanne Wasser. Auf der…
01.06.2016Cybermobbing wird zur Zeitbombe
Cybermobbing ist in Deutschland immer weiter auf dem Vormarsch. Allerdings wird die Problematik noch immer nicht ausreichend beachtet - weder durch eine entsprechende Prävention oder Bekämpfung. Auch die Anbieter von Social-Media-Plattformen werden dieser Verantwortung nicht gerecht. Zu diesem Ergebnis kommt der aktuelle Digital Risks Survey des Rechtsschutzversicherers Arag.
Cybermobbing ist in Deutschland immer weiter auf dem Vormarsch. Allerdings wird die Problematik …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

01.06.2016Accenture und Guidewire kooperieren für Versicherer
Accenture ist ab sofort Teil des Netzwerks Guidewire Partner Connect. Im Rahmen der Partnerschaft unterstützt Accenture Versicherer bei der Implementierung der Produkte von Guidewire. Um die Nachfrage der Versicherungsbranche bestmöglich zu bedienen, arbeiten die Vertriebs- und Marketingteams von Accenture und Guidewire dabei eng zusammen.
Accenture ist ab sofort Teil des Netzwerks Guidewire Partner Connect. Im Rahmen der Partnerschaft …
01.06.2016LVM wächst weiter
Die LVM Versicherung hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 ein deutliches Plus bei den Beitragseinnahmen erzielt. Wie der Versicherer mitteilt, stiegen die Einnahmen um 3,3 Prozent auf über 3,2 Mrd. Euro (2014: 3,1 Mrd.). Trotz Belastung durch Unwetterschäden lag der Gewinn der LVM mit 152,5 Mio. Euro in 2015 nur knapp unter dem Vorjahresniveau (2014: 153,7 Mio.).
Die LVM Versicherung hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 ein deutliches Plus bei den …
01.06.2016Gothaer Bilanz-PK: Eher Produkte als Zahlen
Überraschungen wären auf der heutigen Bilanzpressekonferenz des Gothaer-Konzerns eher überraschend. Nachdem im Dezember bereits die wesentlichen Eckpunkte des Geschäftsjahres 2015 bekanntgegeben worden sind, stellt Konzernchef Karsten Eichmann heute möglicherweise vor allem Produkterneuerungen in den Vordergrund. Schließlich stehen die Kölner vor der Einführung zweier neuer Produktlinien mit veränderten Garantien.
Überraschungen wären auf der heutigen Bilanzpressekonferenz des Gothaer-Konzerns eher überraschend…
01.06.2016Rieß will Ergo zurück auf die Spur setzen
Markus Rieß wird heute erklären, wie er Ergo zurück auf die Spur bringen will. Digitalisierung, Vertrieb und neue Wege in der Internationalisierung nimmt der ehemalige Dresdner-Bank- und Allianz-Manager dabei in den Fokus. In diesem Jahr wird es aber noch nichts mit schwarzen Zahlen.
Markus Rieß wird heute erklären, wie er Ergo zurück auf die Spur bringen will. Digitalisierung, …

Köpfe & Positionen