Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
30.05.2016

Schlaglicht

30.05.2016Swiss Re im Katastrophenschutz
Der Rückversicherer Swiss Re und der Dienstleister Veolia helfen Städten, sich gegen Überflutungen und Stürme zu rüsten - auch im eigenen Interesse wie das Handelsblatt heute meldet. Allein New York habe so 20 Mrd. Dollar investiert. Auch andere Unternehmen wie die Allianz interessieren sich für das neue Geschäftsfeld.
Der Rückversicherer Swiss Re und der Dienstleister Veolia helfen Städten, sich gegen Überflutungen …
30.05.2016Wonnemonat zum Finale verhagelt
Auch am Sonntagabend herrschte höchste Alarmstufe in 20 Kreisen Deutschlands. Sturmtief "Elvira" und die Nachfolger verhageln nicht nur den Ende des Wonnemonats Mai. Selbst vor dem Länderspiel in Augsburg machte das Wetter nicht halt. Der Gewitter-Trend soll bis 10. Juni, zum Beginn der Fußball-EM, anhalten. Die aktuelle Schadenbilanz von Hagel, Starkregen und Sturmböen liegt indes noch nicht vor.
Auch am Sonntagabend herrschte höchste Alarmstufe in 20 Kreisen Deutschlands. Sturmtief "Elvira" …
30.05.2016Diese Woche: Gesellschaften mit Perspektive
Welche gesellschaftliche Dimension hat die Riester-Rente? Welche gesellschaftliche Bedeutung hat die Versicherungswirtschaft im Allgemeinen und Gegenseitigkeitsvereine im Speziellen? Perspektiven für Gesellschaften werden diese Woche in Berlin und Gent diskutiert.
Welche gesellschaftliche Dimension hat die Riester-Rente? Welche gesellschaftliche Bedeutung hat …
30.05.2016Zukunftsdenken als Wertmaßstab
Von Dirk Solte. Die Versicherungswirtschaft ist, wie kaum eine andere Branche, dazu aufgerufen, sich in die Wertedebatte zur Vertrauenswürdigkeit, zur Bewertung von Sicherheit und ökonomischen, ökologischen und sozialen Risiken, aktiv einzubringen. Schließlich ist die Gewährleistung von Zukunft ein fundamentaler Aspekt des Versicherungsgedankens. Der Gründungsgedanke der Versicherungswirtschaft war vor 70 Jahren die Förderung des demokratischen Staatswesens.
Von Dirk Solte. Die Versicherungswirtschaft ist, wie kaum eine andere Branche, dazu aufgerufen, …
30.05.2016Riester muss bleiben, oder lieber doch nicht?
Die Kombination der für die Versicherer gesetzlich vorgeschriebenen Kapitalgarantie mit der Nullzinspolitik der Zentralbanken ist für das Versagen des Riester-Modells verantwortlich. Davon ist Thomas Mayer, Gründer des Flossbach von Storch Research Institutes überzeugt. In der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung warnt er vor der Überführung der kapitalgedeckten Altersvorsorge in das Umlageverfahren.
Die Kombination der für die Versicherer gesetzlich vorgeschriebenen Kapitalgarantie mit der …

Märkte & Vertrieb

30.05.2016Buchtipp: Elementarschadenversicherung
Sie möchten sich in das Thema Elementarschadenversicherung einarbeiten oder vorhandenes Wissen über die Entstehung und das Schadenpotenzial von Naturgefahren sowie die Möglichkeiten des Versicherungsschutzes auffrischen? Dann hält Versicherungsfachwirt Georg Grammenos mit "Die Elementarschadenversicherung Grundlagen und Praxis" eine verständliche und gleichermaßen fundierte Einführung ins Thema für Sie bereit. Zahlreiche Grafiken und Schaden-„Highlights“ aus Deutschland und dem Rest der Welt machen elementare Ereignisse erlebbar und nachvollziehbar.
Sie möchten sich in das Thema Elementarschadenversicherung einarbeiten oder vorhandenes Wissen über…
30.05.2016Cyber-Risiko Mensch: Passwort für ein Stück Schokolade
Alarmierender Befund aus Luxemburg, der sämtliche IT-Sicherheitsbeauftragte und Cyberversicherer auf den Plan rufen sollte. Bei einer Feldstudie haben Wissenschaftler herausgefunden, dass fast die Hälfte der Befragten ihr Passwort für ein Stück Schokolade herausgeben.
Alarmierender Befund aus Luxemburg, der sämtliche IT-Sicherheitsbeauftragte und Cyberversicherer …
30.05.2016Lebensversicherer packen Zinszusatzreserve
Geht es nach S&P, stellen Lebensversicherer in den nächsten fünf Jahren insgesamt 78 Mrd. Euro für die Zinszusatzreserve zurück. Sämtliche gelisteten Unternehmen sieht die Ratingagentur dazu auch in der Lage und weist auf die Chancen der ZZR hin.
Geht es nach S&P, stellen Lebensversicherer in den nächsten fünf Jahren insgesamt 78 Mrd. Euro für …
30.05.2016Allianz-Lebensversicherung im Kreuzfeuer
Die Allianz wehrt sich nach Vorwürfen des BdV jetzt gegen eine Unterlassungserklärung der Verbraucherzentralen Hamburg. "Der Vorwurf der Irreführung von Verbrauchern ist für uns jedoch in keiner Weise nachvollziehbar", erklärt ein Allianz-Sprecher auf Nachfrage von VWheute. Die Kritik entzündet sich ausgerechnet am Kassenschlager in der Lebensversicherung.
Die Allianz wehrt sich nach Vorwürfen des BdV jetzt gegen eine Unterlassungserklärung der …
30.05.2016Huk Coburg forciert Vertrieb über Facebook
Die Huk Coburg will ihre Anstrengungen in der Vermittlung über Facebook forcieren. Die Coburger beauftragten das Dresdner IT-Unternehmen 3m5 mit einem Social-Media-Projekt, das die knapp 4.000 Kundendienstbüros und Vertrauensleute beim digitalen Vertrieb unterstützen soll.
Die Huk Coburg will ihre Anstrengungen in der Vermittlung über Facebook forcieren. Die Coburger …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

Köpfe & Positionen