Köpfe & Positionen

Neuer Head of Alternatives bei AGI

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Deborah Zurkow wird zum 1. Juni 2016 neuer Head of Alternatives bei Allianz Global Investors. Gleichzeitig wurde sie in das Global Executive Committee von AGI berufen. Künftig soll Zurkow den weiteren Ausbau alternativer Anlagestrategien verantworten. Zurkow kam 2012 zu Allianz Global Investors und war bislang als CIO und Head of Infrastructure Debt bei AGI tätig.
Ihre Nachfolge in dieser Funktion soll Claus Fintzen, der ebenfalls seit 2012 bei Allianz Global Investors tätig ist.
Die Alternatives wurden neben Aktien, Renten und Multi Asset als vierte Säule im Dezember 2014 in der Investmentplattform von AGI im Dezember 2014 etabliert. Das verwaltete Vermögen betrug am Ende des ersten Quartals 2016 15,7 Mrd. Euro. (vwh/td)
Allianz Global Investors