Märkte & Vertrieb

Streiten Makler und Versicherer auf dem Rücken der Kunden?

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Versicherer scheinen der Eintragung ins Vermittlerregister nicht zu trauen, vermutet Michael Toka, der im Rahmen seines Studiums das Verhältnis von Maklern und Produktgebern untersucht. Auch hohe Kosten in der Maklerverwaltung oder das Maklerinkasso laufen nicht immer konfliktfrei. Ob ein Versicherungsmaklergesetz notwendig ist, will er jetzt von den Protagonisten wissen.
Michael Toka untersucht im Rahmen seiner Abschlussarbeit, ob die vielen Bräuche, individuellen Vereinbarungen und Gerichtsurteile, die eben aus einer in seinen Augen schlechten Regulierung des Verhältnisses zwischen Versicherer und Makler resultieren, in ein einheitliches Werk zu überführen sind? "Schließlich werden alle Streitigkeiten auf dem Rücken des Versicherungsnehmers ausgetragen", warnt Toka.
Von der Praxis will er nun wissen, welche Priorität ein derartiges Gesetz hat. Dazu führt er eine Umfrage speziell für Versicherungsmakler durch und eine, deren Fragen er speziell an die Versicherungsunternehmen richtet. (vwh/ku)
Bildquelle: S. Hofschläger / pixelio.de
Vermittlerregister
Auch interessant
Zurück
15.07.2019VWheute
IHK: Zahl der Vermittler geht weiter zurück Die Zahl der Versicherungsvermittler ist im zweiten Quartal dieses Jahres auf 199.421. Anfang April …
IHK: Zahl der Vermittler geht weiter zurück
Die Zahl der Versicherungsvermittler ist im zweiten Quartal dieses Jahres auf 199.421. Anfang April waren es noch rund 500 mehr. Dies geht aus dem aktuellen Vermittlerregister des Deutschen Industrie- und Handelstages (DIHK) hervor…
11.07.2019VWheute
Aylin Somersan Coqui und Thomas Bischof rücken in den Vorstand des BWV auf Aylin Somersan Coqui, Personalvorständin der Allianz Deutschland AG und …
Aylin Somersan Coqui und Thomas Bischof rücken in den Vorstand des BWV auf
Aylin Somersan Coqui, Personalvorständin der Allianz Deutschland AG und Thomas Bischof, Vorstandsvorsitzender der Württembergische Versicherung AG und Württembergische Lebensversicherung, sind in den …
02.07.2019VWheute
USA: Demo­kraten streiten um rich­tige Gesund­heits­po­litik Wer soll gegen den US-Präsidenten Donald Trump im nächsten Präsidenten-Wahlkampf antreten…
USA: Demo­kraten streiten um rich­tige Gesund­heits­po­litik
Wer soll gegen den US-Präsidenten Donald Trump im nächsten Präsidenten-Wahlkampf antreten? Einige demokratische Politiker kämpfen um den Herausfordererplatz und wollen bei Wählern im Bereich Gesundheitsfürsorge punkten…
20.05.2019VWheute
Alters­vor­sorge: VZBV und GDV streiten über Stan­dard­pro­dukt "Wer privat für das Alter vorsorgt, sollte dies einfach und rentabel tun können". Das …
Alters­vor­sorge: VZBV und GDV streiten über Stan­dard­pro­dukt
"Wer privat für das Alter vorsorgt, sollte dies einfach und rentabel tun können". Das fordert die Verbraucherzentrale Bundesverband (VZBV) und wirbt für ein öffentlich-rechtlich organisiertes Standardprodukt. Bei der…
Weiter