Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
24.05.2016

Schlaglicht

24.05.2016Tornado fegt über Ostwestfalen
Ein Tornado hat am Sonntagabend in Ostwestfalen eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Neben abgedeckten Dächern, umgestürzten Bäumen und vollgelaufenen Kellern wurde auch eine 70 Meter hohe Windkraftanlage bei Dörenhagen durch starke Windböen und Blitzeinschläge zerstört, berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung.
Ein Tornado hat am Sonntagabend in Ostwestfalen eine Schneise der Verwüstung hinterlassen. Neben …
24.05.2016Brexit kostet 500.000 Jobs
Ein Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) würde das Land eine langanhaltende Rezession stürzen und rund 500.000 Jobs kosten. Dies geht aus einer aktuellen Studie der britischen Regierung hervor. Demnach würde ein Brexit das Britische Pfund abwerten, die Inflation befördern und die Reallöhne der Briten um fast drei Prozent senken, berichtet das Nachrichtenmagazin Spiegel Online.
Ein Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union (EU) würde das Land eine langanhaltende …
24.05.2016"Lebensversicherung bleibt unverzichtbar"
Die Lebensversicherung "hat ohne Zweifel Zukunft", weil diese auch angesichts niedriger Zinsen nachhaltig ausgerichtet sei, meint Alf Neumann, Vorstand der Allianz Leben. Denn "je länger die schmerzhaften Nullzinsen anhalten, desto wichtiger wird die Streuung der einzelnen Anlagen mit langfristiger, weltweiter Ausrichtung", betont der Allianz-Vorstand im Interview mit VWheute.
Die Lebensversicherung "hat ohne Zweifel Zukunft", weil diese auch angesichts niedriger Zinsen …
24.05.2016Deutlicher Anstieg der Kriminalität
Die Kriminalität in Deutschland ist im vergangenen Jahr deutlich angestiegen. Wie das Bundesinnenministerium am Montag bekannt gab, stieg die Zahl der registrierten Straftaten um 4,1 Prozent auf 6.330.649 (2014: 6.082.064). Dennoch mahnen Experten zur Besonnenheit. Demnach seien vor allem jene Vergehen für den Anstieg verantwortlich, die mit der Sicherheit der Bevölkerung nichts zu tun hätten.
Die Kriminalität in Deutschland ist im vergangenen Jahr deutlich angestiegen. Wie das …
24.05.2016Alles eine Frage der Transparenz
In der Lebensversicherung mangelt als Transparenz und die Verwaltungskosten sind nach wie vor zu hoch. Davon sind Fred Wagner und Daroslav Lazic vom Institut für Versicherungswissenschaften anlässlich der 3. Lebensversicherungskonferenz des IfVW überzeugt. Die klaren Vorteile der Produkte - auch für den Kunden - müssen klarer kommuniziert werden, meint der Experte in seinem Beitrag für VWheute.
In der Lebensversicherung mangelt als Transparenz und die Verwaltungskosten sind nach wie vor zu …

Märkte & Vertrieb

24.05.2016Kontaktbörse für Versicherer und Fintechs
Die Versicherungsforen Leipzig starten mit dem New Players Network eine Art Kontaktbörse für Versicherer und Start-ups. Dazu will man den Austausch der etablierten Player mit den Insuretechs fördern. 17 Mitglieder hat das Netzwerk bereits. Die Leistungen der Mitgliedschaft für die Start-ups beinhalten unter anderem die kostenfreie Teilnahme an ausgewählten Veranstaltungen sowie Präsentations- und Vernetzungsmöglichkeiten im Netzwerk.
Die Versicherungsforen Leipzig starten mit dem New Players Network eine Art Kontaktbörse für …
24.05.2016Jung, DMS & Cie kooperiert mit AOK Plus
Jung, DMS & Cie. erweitert sein Angebotsportfolio der gesetzlichen Krankenkassen. Ab sofort können die angeschlossenen Partner, die Kunden in Sachsen und Thüringen haben, Mitgliedschaften der AOK PLUS vermitteln. Die AOK Plus betreut mit 6.700 Mitarbeitern an mehr als 140 Standorten in Sachsen und Thüringen über drei Millionen Versicherte.
Jung, DMS & Cie. erweitert sein Angebotsportfolio der gesetzlichen Krankenkassen. Ab sofort k…
24.05.2016Rente ist nicht gleich Rente
Nicht nur die Höhe der Rente spielt heute bei der Gestaltung des eigenen Lebensabends eine gewichtige Rolle - auch der Wohnort. Eine aktuelle Studie des Forschungsunternehmens Prognos hat nun festgestellt, dass die Kaufkraft in Deutschland regional um bis zu 50 Prozent variieren kann. Besonders kostspielig ist das Leben demnach für Rentner in Bayern. Günstigstes Bundesland ist hingegen Sachsen-Anhalt.
Nicht nur die Höhe der Rente spielt heute bei der Gestaltung des eigenen Lebensabends eine …
24.05.2016Eine für Alles: Bayerische mit Allgefahrenpolice
Was in den Bedingungen nicht ausdrücklich anders geregelt ist, ist grundsätzlich mitversichert, verspricht die Bayerische. Deren neue "Meine-eine-Police" deckt so bis zu sieben Bereiche ab und arbeitet nach dem Prinzip der Allgefahren-Deckung.
Was in den Bedingungen nicht ausdrücklich anders geregelt ist, ist grundsätzlich mitversichert, …
24.05.2016(In)transparenz in der Lebensversicherung
Von Axel Kleinlein. Eigentlich sollte es selbstverständlich sein, dass bei derart komplizierten Produkten wie einer Lebensversicherung die Anbieter versuchen, ihren Kunden möglichst verständliche Unterlagen zukommen zu lassen. Oft ist aber genau das Gegenteil der Fall. Der Eindruck drängt sich auf, dass bei manchen Tarifen die Unternehmen auf "Intransparenz als unternehmerische Chance" setzen.
Von Axel Kleinlein. Eigentlich sollte es selbstverständlich sein, dass bei derart komplizierten …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

Köpfe & Positionen