Politik & Regulierung

Arbeitgeber sollen Pensionskassen sanieren

Von Rafael KurzTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Bafin schlägt Alarm: einzelne Pensionskassen sind offenbar in Gefahr. Die Aufsichtsbehörde will die Arbeitgeber zur Sanierung in die Pflicht nehmen. Der zuständige Exekutivdirektor, Frank Grund, appellierte an die Unternehmen, hier mehr Mittel zur Verfügung zu stellen.
Zwar hätten die Pensionskassen bereits begonnen gegenzusteuern. Fast alle haben zusätzliche Rückstellungen gebildet, sagt Frank Grund. Er weist aber darauf hin, dass der Rechnungszins im Schnitt immer noch bei 3,28 Prozent liegt. "Die lassen sich in diesen Tagen nur schwer stemmen."
Genauere Angaben darüber, wieviele Unternehmen betroffen sind, wollte er bei der Jahrespressekonferenz nicht machen. Man führe hier bereit intensive Gespräche. Für den Fall, dass Arbeitgeber hier nicht freiwillig nachbessern, gibt es die Sanierungsklausel. Hier drohen dann zunächst Leistungskürzungen. "Meist ist dann über die Subsidiärhaftung nach dem Betriebsrentengesetz der Arbeitgeber in der Pflicht. Er muss dafür einstehen, dass seine Mitarbeiter die volle Leitung erhalten." (ku)
Bild: Bafin-Jahrespressekonferenz (Quelle: ku)
Auch interessant
Zurück
13.09.2018VWheute
Axa-Studie zur bAV: Arbeit­geber und Gewerk­schaften befür­worten Sozi­al­part­ner­mo­dell Die betriebliche Altersvorsorge (bAV) scheidet derzeit wohl…
Axa-Studie zur bAV: Arbeit­geber und Gewerk­schaften befür­worten Sozi­al­part­ner­mo­dell
Die betriebliche Altersvorsorge (bAV) scheidet derzeit wohl die Geister. So haben Arbeitgeber und Gewerkschaften derzeit ein eher heterogenes Meinungsbild, wenn es beispiespielsweise um das…
03.09.2018VWheute
"Die Stel­len­an­zeigen von Versi­che­rern sind eine vier minus" Hans Steup kennt keinen Versicherungsangestellten, der nicht gerne über seinen Beruf …
"Die Stel­len­an­zeigen von Versi­che­rern sind eine vier minus"
Hans Steup kennt keinen Versicherungsangestellten, der nicht gerne über seinen Beruf spricht. Das alleine ist nach Angaben des Gründers der Stellenbörse „Versicherungskarriere“ aber noch lange kein Grund, um zu …
19.07.2018VWheute
Wo Vermittler mit bAV-Produkten noch gutes Geschäft machen Für Vermittler im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge sind die Zeiten hart geworden. …
Wo Vermittler mit bAV-Produkten noch gutes Geschäft machen
Für Vermittler im Bereich der betrieblichen Altersvorsorge sind die Zeiten hart geworden. Dabei muss man nicht zwingend notwendig versichertenbasierte bAV-Produkte verkaufen. Der älteste bAV-Durchführungsweg ist der …
15.06.2018VWheute
AGV und Verdi zoffen sich über Rück­kehr­recht für Teil­zeit­ar­beiter Die erwartbare Parlamentszustimmung vorausgesetzt, erhalten …
AGV und Verdi zoffen sich über Rück­kehr­recht für Teil­zeit­ar­beiter
Die erwartbare Parlamentszustimmung vorausgesetzt, erhalten Vollzeitbeschäftigte einen Rechtsanspruch auf Rückkehr aus der Teilzeit. Sie können sich in ihrem Unternehmen für bis zu fünf Jahre auf …
Weiter