Unternehmen & Management

Zurich zieht es in die Kölner Messe City

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Zurich will 2.700 Mitarbeiter nach Köln-Deutz mitnehmen. Dort soll bereits 2016 eine neue Rheinland-Zentrale entstehen. Deutschland-Chef Marcus Nagel hat jetzt den Mietvertrag unterzeichnet.
Der Versicherungskonzern wird drei Gebäude des westlichen Teils der Messe City beziehen, darunter einen rund 60 Meter hohen Turm. Insgesamt sollen rund 2.700 Mitarbeiter in der neuen Zurich Zentrale auf etwa 60.000 Quadratmeter Mietfläche arbeiten.
Nagel verspricht sich aus dem Neubau nicht nur verbesserte Effizienz im täglichen Austausch und Miteinander, sondern ebenfalls durch die ICE- und Autobahnanbindung ein schnelleres Erreichen des Direktionsstandorts Frankfurt.
In den kommenden Monaten wird dann der Bauantrag erarbeitet und eingereicht. Unter der Voraussetzung eines zügigen, von der Stadt Köln eng begleiteten Genehmigungsprozesses ist der Beginn der Bauarbeiten mit dem Aushub der Baugrube für 2016 geplant. Die ersten bauvorbereitenden Maßnahmen auf dem MesseCity-Grundstück haben bereits Mitte Februar begonnen. Die Fertigstellung der ersten Gebäude ist für Ende 2019 geplant. (vwh/ku)
Zurich · Marcus Nagel
Auch interessant
Zurück
27.07.2018VWheute
One enga­giert Influ­encer: "Versi­cherer agieren komplett am Zahn der Zeit vorbei" Marcus Butler, 26, Video-Blogger, Influencer und Model-Freund, …
One enga­giert Influ­encer: "Versi­cherer agieren komplett am Zahn der Zeit vorbei"
Marcus Butler, 26, Video-Blogger, Influencer und Model-Freund, steigt in die Versicherungsbranche ein. Das Start-up One Insurance engagiert den britischen Youtube-Star als Chief Costumer Officer. …
17.05.2018VWheute
Insur­techs-Messe: Wer hat Angst vor der Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung? Eine Woche vor Inkrafttreten der neuen europäischen Verordnung zum …
Insur­techs-Messe: Wer hat Angst vor der Daten­schutz-Grund­ver­ord­nung?
Eine Woche vor Inkrafttreten der neuen europäischen Verordnung zum Datenschutz sind Insurtechs und Innovation Think Tanks der Versicherer weiterhin optimistisch, dass digitale Technologie die Zukunft der …
23.03.2018VWheute
LVM: Loskant wird neuer Gene­ral­be­voll­mäch­tigter für IT Der Vorstand der LVM Versicherung hat Marcus Loskant zum neuen Generalbevollmächtigen für …
LVM: Loskant wird neuer Gene­ral­be­voll­mäch­tigter für IT
Der Vorstand der LVM Versicherung hat Marcus Loskant zum neuen Generalbevollmächtigen für das IT-Ressort ernannt. Der studierte Wirtschaftsinformatiker ist derzeit Direktor im IT-Ressort der R+V Versicherung. Der …
17.01.2018VWheute
Prozess­be­ginn nach Einsturz des Kölner Stadt­ar­chivs Genau 3.242 Tage ist es her, als das Historische Stadtarchiv der Stadt Köln eingestürzt ist. …
Prozess­be­ginn nach Einsturz des Kölner Stadt­ar­chivs
Genau 3.242 Tage ist es her, als das Historische Stadtarchiv der Stadt Köln eingestürzt ist. Dabei kostete das Unglück zwei Menschen das Leben und verursachte einen Sachschaden von rund 1,2 Mrd. Euro. Versichert ist hingegen…
Weiter