Schlaglicht

Garantiezins unter 1 Prozent: "Hoher zeitlicher Umsetzungsdruck"

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
"Aktuariell durchaus nachvollziehbar", nennt Wilhelm Schneemeier, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Aktuarvereinigung, die Entscheidung des Bundesfinanzministeriums, den Garantiezins in der Lebensversicherung schon ab kommendem Jahr auf 0,9 Prozent zu senken.
"Der hohe zeitliche Umsetzungsdruck stellt alle Beteiligten jetzt vor erhebliche Herausforderungen", warnt Wilhelm Schneemeier auf Anfrage von VWheute. Die DAV hatte für 2018 eine Senkung auf mindestens 1,0 Prozent errechnet.
Neukunden klassischer Lebensversicherungen müssen sich vom kommenden Jahr an auf einen weiteren Rückgang der garantierten Verzinsung einstellen, wie N-TV, Focus und andere unter Berufung auf die dpa melden. Als Grund für die Senkung des Höchstrechnungszinssatzes gab das Finanzministerium die anhaltenden Niedrigzinsen an. Den Plan der kompletten Abschaffung des Garantiezinses hatte die Regierung wieder verworfen. (vwh/ku)
Bild: DAV-Vorstandsvorsitzender Wilhelm Schneemeier. (Quelle: DAV)
Auch interessant
Zurück
26.07.2019VWheute
Risiko Alkohol: Okto­ber­fest in Dublin fällt wegen hoher Versi­che­rungs­prämie aus Deutsches Bier und bayerische Trachten sind internationale …
Risiko Alkohol: Okto­ber­fest in Dublin fällt wegen hoher Versi­che­rungs­prämie aus
Deutsches Bier und bayerische Trachten sind internationale Exportschlager. Nicht nur in den USA, sondern auch in anderen Ländern ist das Oktoberfest bekannt. Die irische Hauptstadt Dublin wird …
03.05.2019VWheute
"Hoher zwei­stel­liger Millio­nen­schaden": Stutt­garter erleidet herbe Nieder­lage im Euro­solid-Prozess Der Versicherer ist mit seiner Berufung im …
"Hoher zwei­stel­liger Millio­nen­schaden": Stutt­garter erleidet herbe Nieder­lage im Euro­solid-Prozess
Der Versicherer ist mit seiner Berufung im Solaranlagenprozess gescheitert und muss Schadenersatz leisten. Der Klägeranwalt spricht von Investitionen im "hohen zweistelligen …
05.04.2019VWheute
China: Kaum Elektro-Autos wegen hoher Versi­che­rungs­prä­mien Branchenstatistiken zufolge fahren in China derzeit etwa zwei Mio. Elektro-Autos auf …
China: Kaum Elektro-Autos wegen hoher Versi­che­rungs­prä­mien
Branchenstatistiken zufolge fahren in China derzeit etwa zwei Mio. Elektro-Autos auf den Straßen, die meisten davon Pkw. Im weltweiten Vergleich liegt China bei den zugelassenen Elektrofahrzeugen zwar an der Spitze. …
04.05.2017VWheute
Garan­tie­zins soll stabil bleiben Der Garantiezins für klassische Lebensversicherungen soll auch im kommenden Jahr stabil bei 0,9 Prozent liegen. …
Garan­tie­zins soll stabil bleiben
Der Garantiezins für klassische Lebensversicherungen soll auch im kommenden Jahr stabil bei 0,9 Prozent liegen. Demnach hat die Deutsche Aktuarvereinigunng (DAV) einem Bericht des Handelsblatt zufolge empfohlen, den Zins für Neuverträge in 2018 …
Weiter