Politik & Regulierung

Fintech-Studium an der Frankfurt School

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Frankfurt School of Finance & Management hat die neue Spezialisierung "Digital Innovation and Fintech" in ihrem Bachelor-Studium in Business Administration aufgenommen. Launch-Partner und maßgeblicher Initiator ist die Fintech Group AG. Sie fördert 20 Studierende, indem sie die Hälfte der Gebühren übernimmt.
Zusätzlich bietet die Fintech Group im Rahmen des dualen Studiengangs diesen Studenten Traineestellen an. Die drei Jahrgangsbesten erhalten gleich einen Arbeitsvertrag.
"Um die Digitalisierung in der Finanzbranche auch in Zukunft in Deutschland voranzubringen, benötigen wir engagierte und gut ausgebildete Mitarbeiter insbesondere am Standort Frankfurt. Nur mit ihnen können wir Marktchancen wahrnehmen und unser Wachstum realisieren", erklärt Frank Niehage, CEO der Fintech Group.
Die Studierenden absolvieren das Kerncurriculum des BWL-Bachelor sowie zwölf Module der Vertiefung: Einführung in die Programmierung, Digital Entrepreneurship, Information Systems Engineering, Datenbanken und Datenmanagement, Wirtschaftsprivatrecht, Web Architecture and Management, App Development, Informationsmanagement, Analytics and Big Data, New Technologies, Digital Business and IT Security. Das zwölfte Modul ist ein Praxisprojekt. (vwh/ku)
Bildquelle: JMG / pixelio.de
FinTech · Frankfurt School of Finance & Management
Auch interessant
Zurück
13.07.2018VWheute
Ecclesia erwirbt Anteile an Finance & Insurance Group Die Ecclesia Gruppe hat zum 11. Juli 2018 die Mehrheitsanteile an der niederländischen Finance …
Ecclesia erwirbt Anteile an Finance & Insurance Group
Die Ecclesia Gruppe hat zum 11. Juli 2018 die Mehrheitsanteile an der niederländischen Finance & Insurance Group, Amsterdam, mit der JBV Holding B.V. an der Spitze, erworben. Damit will der Versicherungsmakler nach eigenen…
30.04.2018VWheute
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche Der Tag der Arbeit steht bevor und damit der Start in den Wonnemonat Mai. Zeit genug für VWheute, noch einmal neue…
Versi­che­rungs­pro­dukte der Woche
Der Tag der Arbeit steht bevor und damit der Start in den Wonnemonat Mai. Zeit genug für VWheute, noch einmal neue Produkte zu präsentieren. Diese Woche unter anderem mit einer Absicherung für angehende Profisportler, einer Maklerhilfe der …
16.03.2018VWheute
Global Insur­tech Road­show: Acht Minuten zum Ruhm Wie präsentiere ich meine Geschäftsidee in kürzester Zeit? Das war die Frage auf der Global …
Global Insur­tech Road­show: Acht Minuten zum Ruhm
Wie präsentiere ich meine Geschäftsidee in kürzester Zeit? Das war die Frage auf der Global Insurtech Roadshow, veranstaltet von der Goethe Business School in Frankfurt. Einige Ideen haben das Potential, die Branche zu verändern…
09.08.2017VWheute
Versi­cherer als Ausbilder: Studie­rende holen auf Die Versicherungsunternehmen in Deutschland wollen trotz zurückgehender Beschäftigtenzahlen kräftig…
Versi­cherer als Ausbilder: Studie­rende holen auf
Die Versicherungsunternehmen in Deutschland wollen trotz zurückgehender Beschäftigtenzahlen kräftig ausbilden. Mindestens so viele Lehrstellen wie im Vorjahr will die Branche anbieten. Der Versicherungskaufmann bleibt der …
Weiter