Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
19.04.2016

Schlaglicht

19.04.2016Drohne kollidiert mit Flugzeug
Eine Passagiermaschine der British Airways ist am Sonntagmittag beim Landeanflug auf dem Londoner Flughafen Heathrow mit einer Drohne kollidiert. Trotz des Zusammenpralls konnte der Airbus A320 mit 137 Menschen an Bord sicher landen, berichtet das Nachrichtenportal tagesschau.de. Scotland Yard bestätigte, dass die Polizei die Ermittlungen aufgenommen habe.
Eine Passagiermaschine der British Airways ist am Sonntagmittag beim Landeanflug auf dem Londoner …
19.04.2016Milliardenbetrug durch russische Pflegemafia
Sozialbetrug ist an sich kein neues Phänomen. Allerdings scheint dies mittlerweile eine neue Dimension angenommen zu haben, berichtet die WirtschaftsWoche. Demnach entstehen den deutschen Sozialkassen nach Erkenntnissen des Bundeskriminalamtes (BKA) erhebliche finanzielle Schäden durch betrügerische Abrechnungen russischer Pflegedienste.
Sozialbetrug ist an sich kein neues Phänomen. Allerdings scheint dies mittlerweile eine neue …
19.04.2016Baustellen und Spielräume für Versicherer
Tagtäglich suchen Versicherer pragmatische Ansätze jenseits politischer Umstürze: Manch Spielraum können die Unternehmen aber noch nicht nutzen. Andere sind ihnen per Gesetz gar verboten. Dass manch Spielzug abgepfiffen werden müsste, fordert schließlich der Verbraucherschutz.
Tagtäglich suchen Versicherer pragmatische Ansätze jenseits politischer Umstürze: Manch Spielraum …
19.04.2016Die Versicherer - mittendrin, aber nicht dabei
Medienkommentar von Heinz Klaus Mertes. Das war so ein TV-Abend, der im Gefüge des Informationsmilieus bleibende Meinungsakzente setzt. So der ARD-Talk "Anne Will" vorgestern über Altersarmut und das Versagen des Sozialstaats. Eine hochrangig besetzte Diskursrunde mit Multiplikatoren und Gestaltern von Sozialpolitik und Vorsorgebotschaften. Die Versicherer fehlten, aber gesprochen wurde über sie schon.
Medienkommentar von Heinz Klaus Mertes. Das war so ein TV-Abend, der im Gefüge des …
19.04.2016Lebensversicherung: Alle profitieren von einer Senkung der Garantien
Alle normativ-rationalen Kundentypen profitieren von einer Senkung der Garantien in der Kapitallebensversicherung. Davon sind Experten des Institutes für Versicherungswirtschaft an der Universität St. Gallen überzeugt. In einer Modellrechnung für VWheute kommen Alexander Braun, Marius Fischer und Hato Schmeiser zu diesem Ergebnis.
Alle normativ-rationalen Kundentypen profitieren von einer Senkung der Garantien in der …

Märkte & Vertrieb

19.04.2016Versicherte sind mit Auszahlungsprozess zufrieden
Eine knappe Mehrheit von 52 Prozent der Versicherten, welche in den letzten sechs Monaten eine Auszahlung aus einem Altersvorsorgevertrag erhalten haben, sind mit bewertet die Zahlungsabwicklung als "sehr gut" oder "ausgezeichnet". Dies geht aus einer aktuellen Umfrage des Marktforschungsinstitutes YouGov hervor. Dabei bewerten 17 Prozent den Zahlungsprozess als "mittelmäßig" oder "schlecht.
Eine knappe Mehrheit von 52 Prozent der Versicherten, welche in den letzten sechs Monaten eine …
19.04.2016Markel lanciert Cyber-Versicherung
Mit Markel Pro Cyber hat der Spezialversicherer Markel International Deutschland erstmals eine eigene Cyber-Deckung auf den Markt gebracht. Dabei umfasst die Police nach Unternehmensangaben insgesamt sechs verschiedene Module. Beim dazugehörigen Bedingungswerk will der Versicherer nach eigenen Angaben "ganz ohne fragwürdige Fachbegriffe und nicht näher definierte Begrifflichkeiten" auskommen.
Mit Markel Pro Cyber hat der Spezialversicherer Markel International Deutschland erstmals eine …
19.04.2016Der entscheidende Vorsprung in der Kapitalanlage
Für künftigen Erfolg wird es entscheidend sein, "die gesamte Wertschöpfungskette entlang der Kapitalanlage erneuern." Davon ist Marcus Severin überzeugt. Er verantwortet beim weltgrößten Vermögensverwalter Blackrock das Asset Management im Versicherungsbereich und geht im Interview mit VWheute ins Detail.
Für künftigen Erfolg wird es entscheidend sein, "die gesamte Wertschöpfungskette entlang der …
19.04.2016Lebenszyklusfonds sind gut, aber teuer
Mini-Vermögensmanagement für Kleinanleger – von den Lebenszyklusfonds hatte man sich beim Start vor vierzehn Jahren viel versprochen. 2,2 Mrd. Euro stecken jetzt in den Zielfonds. Gut für Vermittler, schlecht für Kunden: Die Kostenbelastung ist hoch.
Mini-Vermögensmanagement für Kleinanleger – von den Lebenszyklusfonds hatte man sich beim Start vor…

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

19.04.2016LV 1871 mit Entwicklung in der Betriebsrente zufrieden
Die gebuchten Bruttobeiträge liegen mit 75,0 Mio. Euro um 17,8 Prozent über dem Vorjahr. Seit 2013 konnte die LV 1871 Pensionsfonds AG damit ihre Beiträge fast verdoppeln. Auch bei den Kapitalanlagen verzeichnet die Tochter der LV 1871 um Vorstandschef Martin Großmann ein Plus von 26 Prozent.
Die gebuchten Bruttobeiträge liegen mit 75,0 Mio. Euro um 17,8 Prozent über dem Vorjahr. Seit 2013 …
19.04.2016Cosmos Direkt auf Wachstumskurs
Der Direktversicherer Cosmos Direkt hat nach eigenen Angaben im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 seinen Wachstumskurs fortgesetzt. Wie die Generali-Tochter mitteilte, stiegen die Gesamtbeiträge um 3,1 Prozent auf 2,529 Mrd. Euro. Den Fokus legte das Unternehmen dabei nach eigenen Angaben vor allem auf die Absicherung biometrischer Risiken sowie den Ausbau der eigenen Marktanteile im Komposit-Bereich.
Der Direktversicherer Cosmos Direkt hat nach eigenen Angaben im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 …
19.04.2016Deutsche setzen bei Pflege auf den Staat
Beim Thema Pflege setzen die Deutschen mehrheitlich auf staatliche Leistungen. Laut einer Forsa-Umfrage im Auftrag der Gothaer gehen 80 Prozent der Befragten davon aus, dass die gesetzliche Pflegeversicherung für die Pflegekosten aufkommt. Zwei Drittel (69 Prozent) glauben, dass die private Pflegeversicherung in diesem Fall herangezogen werden kann.
Beim Thema Pflege setzen die Deutschen mehrheitlich auf staatliche Leistungen. Laut einer …

Köpfe & Positionen