Märkte & Vertrieb

Krankenzusatz für Kinder und Jugendliche

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Continentale erweitert ihr Angebot um eine Zusatzpolice zur GKV für Kinder und Jugendliche. Der Rundum-Schutz umfasst kieferorthopädische Behandlungen, Naturheilverfahren, freie Krankenhauswahl, Tagegeld oder Chefarztbehandlung, Vorsorgeuntersuchungen und Impfungen, die nicht durch die gesetzliche Krankenversicherung abgedeckt sind.
Ebenfalls enthalten ist eine Auslandsreisekrankenversicherung. Die Junior-Police endet automatisch mit Ende des Kalenderjahres, in dem das versicherte Kind 20 Jahre alt wird. "Wir haben mit der Junior-Police auf den Wunsch unserer Vermittler und Kunden reagiert", erklärt Marcus Kremer, Vorstand der Continentale Krankenversicherung. (vwh/ku)
Continentale · Krankenzusatzversicherung · Marcus Kremer
Auch interessant
Zurück
08.07.2019VWheute
IT auf dem Prüf­stand: "Schnelles Schei­tern kann Probleme vermeiden" Oft werden IT-Transformationen so lange aufgeschoben, bis die Druckpunkte in der…
IT auf dem Prüf­stand: "Schnelles Schei­tern kann Probleme vermeiden"
Oft werden IT-Transformationen so lange aufgeschoben, bis die Druckpunkte in der Entwicklung und Umsetzung nicht mehr hinnehmbar sind, kritisiert Christian Kinder. Bis dahin wurde bereits viel Zeit und …
03.07.2019VWheute
Zum Fremd­schämen? LVM versucht sich in "hipper" Werbung für Jugend­liche Erst war es Pop-Titan Dieter Bohlen, dann Schaupieler Til Schweiger: Wenn es…
Zum Fremd­schämen? LVM versucht sich in "hipper" Werbung für Jugend­liche
Erst war es Pop-Titan Dieter Bohlen, dann Schaupieler Til Schweiger: Wenn es um die Werbung für die eigenen Versicherungspolicen geht, legen die Versicherer durchaus eine gewisse Kreativität an den Tag. …
01.07.2019VWheute
Marcus Loskant über­nimmt IT-Ressort der LVM Marcus Loskant (47) übernimmt zum 1. Juli 2019 als neuer Vorstand das IT-Ressort der LVM Versicherun…
Marcus Loskant über­nimmt IT-Ressort der LVM
Marcus Loskant (47) übernimmt zum 1. Juli 2019 als neuer Vorstand das IT-Ressort der LVM Versicherung. Er folgt damit auf Werner Schmidt (64), der nach 38 Jahren Unternehmenszugehörigkeit - davon 22 Jahre im Vorstand - in den…
07.05.2019VWheute
Jugend­liche glauben immer weniger an faire Alters­vor­sorge Geht es um die Rente der heutigen Jugendlichen (17 bis 27 Jahre) in Deutschland, scheint …
Jugend­liche glauben immer weniger an faire Alters­vor­sorge
Geht es um die Rente der heutigen Jugendlichen (17 bis 27 Jahre) in Deutschland, scheint das Vertrauen in eine faire Altersversorgung zunehmend zu schwinden. So kommt die aktuelle Jugendstudie des Versorgungswerkes …
Weiter