Schlaglicht

Der manageriale Auftritt wird modisch optimiert

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Das Erscheinungsbild eines Unternehmens hängt zunehmend auch vom Aussehen seiner Repräsentanten ab. Mit der Inthronisierung neuer Vorstandsmanager zeichnet sich gleichzeitig auch ein modisch-stilistischer Wandel des neuen Managerauftritts in den Top-Etagen der Versicherer ab. Aus der Optimierung des rundum authentischen Auftritts hat das renommierte Institut für kreatives Wirtschaften ein neues Geschäftsfeld gemacht.
In zweitätigen Klausuren in der deutschen Modehauptstadt Düsseldorf lernen die Manager - getreu den modischen Vorgaben eines Karl Lagerfeld und Wolfgang Joop - in Gestus und Habitus eines unternehmerisch Verantwortlichen zu überzeugendem Führungsverhalten zu optimieren.
Die Teilnehmer erhalten dabei - ganz modern - einen Video-Trainings-Report als klassisches Hand-Out, um den begonnenen Prozess weiter ausreifen zu lassen.
Die in der Klausur entworfenen und fachmännisch bzw. fachfraulich ausgewählten Kollektionen können im übrigen zu vergünstigen Preisen erworben werden.
Eine Anmeldung ist übrigens unter www.styleandme.com oder über VWheute möglich - Diskretion garantiert. (vwh/td)
Bildquelle: Konstantin Gastmann / pixelio.de
Auch interessant
Zurück
17.07.2018VWheute
Gothaer richtet Marke und Auftritt neu aus Die Gothaer hat Markenpositionierung und Markenauftritt überarbeitet. Heute startet die "reichweitenstarke…
Gothaer richtet Marke und Auftritt neu aus
Die Gothaer hat Markenpositionierung und Markenauftritt überarbeitet. Heute startet die "reichweitenstarke, integrierte Werbekampagne Gothaer Heim&Haus", die Kunden, Partnern und der Öffentlichkeit erstmals das neue werbliche …
27.06.2017VWheute
"Führung und Auftritt werden sich ändern" Seit einigen Jahren erleben die deutschen Versicherer einen rasanten Wechsel in den Führungsetagen. …
"Führung und Auftritt werden sich ändern"
Seit einigen Jahren erleben die deutschen Versicherer einen rasanten Wechsel in den Führungsetagen. Patriarchen vom Typus eines Nikolaus von Bomhard folgen junge und agile Konzernlenker à la Oliver Bäte und Thomas Buberl. Althergebrachte …
14.06.2017VWheute
Gene­rali sieht RTL-Auftritt ihres Vertre­ters gelassen Jessica Paszka geht heute als "Bachelorette" auf Männerfang. 20 Kandidaten werden um ihr Herz …
Gene­rali sieht RTL-Auftritt ihres Vertre­ters gelassen
Jessica Paszka geht heute als "Bachelorette" auf Männerfang. 20 Kandidaten werden um ihr Herz buhlen. Mit dabei der Generali-Außendienstler Martin Majchrzak aus Karlsruhe. "Durch seine offene Art und seinen ehrlichen …
16.03.2016VWheute
Online-Portale müssen nutzer­freund­li­cher werden Die Kundenportale der Versicherer lassen beim Thema Nutzerfreundlichkeit noch zu wünschen übrig. Zu…
Online-Portale müssen nutzer­freund­li­cher werden
Die Kundenportale der Versicherer lassen beim Thema Nutzerfreundlichkeit noch zu wünschen übrig. Zu diesem Ergebnis kommt eine Marktuntersuchung der Beratungsgesellschaft Sopra Steria. So nutzen derzeit nur ein Drittel der …
Weiter