Märkte & Vertrieb

Buchtipp: Kapitalanlagen und ihr Rating

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Welches sind die Auswege für Versicherer aus dem Kapitalmarkt im Krisenmodus? Die niedrigen Zinsen zwingen zu alternativen Anlagen und dem Ausbau von Aktienquoten. Mit Solvency II steigt gleichzeitig die Bedeutung von Ratings für Investments. "Kapitalanlagen und ihr Rating - die Assekuranz zwischen Regulierung und Niedrigzinsphase", geht in sieben Kapiteln diesen Fragen nach.
Die Fragestellung zweier Veranstaltungen des Kompetenzzentrums Versicherungswissenschaften, "Wird die Krise zur Normalität? Neue und nicht ganz so neue Wege in der Kapitalanlage von Versicherern", nimmt das aktuelle Buch auf. Sieben Kapitel beleuchten aktuelle Aspekte des Assetmanagements. Die einzelnen Beiträge:
  • Hinrich Holm, Jens Kramer und Volker SackAktienmarktrallye als verpasste Chance in der Niedrigzinsphase?
  • Tim OckengaAktuelle aufsichtsrechtliche Anforderungen an die Kapitalanlage
  • Frederik KunzeAssekuranz im Spannungsfeld von Niedrigzinsen und Ausbau des Risikoapparats
  • Johannes BenderStandard & Poor’s Grundlagen Kreditratings
  • Thomas DohrmannDie Anwendung von Credit Ratings in der Bankpraxis
  • Meik FriedrichMein Risiko, Deine Expertise? – Kreditrisikokompetenz in der Versicherungswirtschaft
  • Arne RussmannKapitalbewertung durch Ratingagenturen
Link: Kapitalanlagen und ihr Rating - die Assekuranz zwischen Regulierung und Niedrigzinsphase von Miguel Rodriguez Gonzalez, Norman Rudschuck, Christoph Schwarzbach, J.-Matthias Graf von der Schulenburg. (VVW-Onlineshop)
Buchtipp
Auch interessant
Zurück
06.11.2018VWheute
Lebens­ver­si­cherer bekommen zuneh­mend Probleme mit den Kapi­tal­an­lagen Die deutschen Lebensversicherer haben es immer schwerer, ausreichende …
Lebens­ver­si­cherer bekommen zuneh­mend Probleme mit den Kapi­tal­an­lagen
Die deutschen Lebensversicherer haben es immer schwerer, ausreichende Erträge aus ihren Kapitalanlagen zu erwirtschaften. Laut einer aktuellen Analyse von Policen Direkt reichen bei 39 von 84 …
05.07.2018VWheute
Stor­no­vo­lumen von Lebens­ver­si­che­rungen ist gestiegen Im Jahr 2017 wurden Lebensversicherungen im Wert von rund 12,7 Mrd. Euro storniert. Im …
Stor­no­vo­lumen von Lebens­ver­si­che­rungen ist gestiegen
Im Jahr 2017 wurden Lebensversicherungen im Wert von rund 12,7 Mrd. Euro storniert. Im Vergleich zum Vorjahr ist das Stornovolumen um 2,4 Prozent gestiegen. Demgegenüber ist die Stornoquote gemessen an der Zahl der …
08.12.2017VWheute
Wie funk­tio­nieren Kapi­tal­an­lagen nach dem BRSG? Mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz wird erstmalig die Möglichkeit geschaffen, in Deutschland …
Wie funk­tio­nieren Kapi­tal­an­lagen nach dem BRSG?
Mit dem Betriebsrentenstärkungsgesetz wird erstmalig die Möglichkeit geschaffen, in Deutschland reine Beitragszusagen zu realisieren. Mit der "Befreiung" betrieblicher Altersversorgung von Garantien sollen – neben einer …
14.07.2016VWheute
Conti­nen­tale über­schreitet 20-Milli­arden-Grenze bei den Kapi­tal­an­lagen Auf Wachstumskurs befindet sich der Continentale Versicherungsverbund …
Conti­nen­tale über­schreitet 20-Milli­arden-Grenze bei den Kapi­tal­an­lagen
Auf Wachstumskurs befindet sich der Continentale Versicherungsverbund und verbesserte nach eigenen Angaben seine Marktposition 2015 weiter. Erstmals wurden Beitragseinnahmen von mehr als 3,5 Mrd. Euro …
Weiter