Märkte & Vertrieb

Versicherungszwang für das Urner Rindvieh fällt

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Im Schweizer Kanton Uri sollen Landwirte künftig keine Versicherung mehr für ihre Rinder abschließen müssen. So hat der Landrat des Kantons die seit 1971 bestehende obligatorische Rindviehversicherung mit 48 zu neun Stimmen aufgehoben, berichtet die Neue Luzerner Zeitung. Die Begründung: eine Versicherung für Rinder sei nicht mehr zeitgemäß. Das Urner Stimmvolk muss spätestens Ende November 2016 noch darüber abstimmen.
Die Versicherung verpflichtet derzeit alle Urner Besitzer, ihre Rinder in einer Versicherungskasse gegen Krankheit oder Unfall abzusichern. Die Kantonalregierung schlägt vielmehr vor, die Tiere künftig privat oder gar nicht mehr zu versichern. Sie geht zudem davon aus, dass mit der Aufhebung des Versicherungszwangs der Finanzhaushalt des Kantons ab 2017 um jährlich etwa 67.000 Franken entlastet wird.
Derzeit bestehen im Kanton Uri laut Zeitungsbericht 20 genossenschaftlich organisierte, öffentlich-rechtliche Rindviehversicherungskassen, die insgesamt 10.260 Tiere von 511 Mitgliedern versichern. (vwh/td)
Bildquelle: Lupo / pixelio.de
Rindviehversicherung
Auch interessant
Zurück
04.10.2018VWheute
Verspä­teter Baum fällt nach Sturm aufs Haus – Versi­che­rungs­fall? Herbstzeit gleich Sturmzeit: Greift die Wohngebäudeversicherung auch dann, wenn …
Verspä­teter Baum fällt nach Sturm aufs Haus – Versi­che­rungs­fall?
Herbstzeit gleich Sturmzeit: Greift die Wohngebäudeversicherung auch dann, wenn ein Baum nach einem Sturm erst Tage später auf ein Haus stürzt? Das mussten jetzt Justiz entscheiden und kamen zu einem eindeutigen…
07.09.2018VWheute
R+V: Trump bereitet den Deut­schen Bauch­schmerzen Die Rangliste der Ängste, welche die Deutschen gegenwärtig umtreibt, führt Donald Trump …
R+V: Trump bereitet den Deut­schen Bauch­schmerzen
Die Rangliste der Ängste, welche die Deutschen gegenwärtig umtreibt, führt Donald Trump unangefochten an. Sie fürchten, dass die Welt durch die "Amerika First"-Politik des US-amerikanischen Präsidenten gefährlicher wird. Dies …
13.10.2017VWheute
Frank­furter Wahr­zei­chen fällt Brand zum Opfer In Frankfurt am Main ist am Donnerstag der über 80 Jahre alte Goetheturm durch einen Brand zerstört …
Frank­furter Wahr­zei­chen fällt Brand zum Opfer
In Frankfurt am Main ist am Donnerstag der über 80 Jahre alte Goetheturm durch einen Brand zerstört worden. Der Turm am Rande des Stadtwaldes wurde 1931 erbaut und zählte zu den Wahrzeichen der Finanzmetropole. Die Brandursache ist…
30.05.2017VWheute
Solvenz­quote: Ein Lebens­ver­si­cherer fällt durch Von Franziska Bach, Projektreferentin im Team "Aktuariat, Produkt- und Risikomanagement" der …
Solvenz­quote: Ein Lebens­ver­si­cherer fällt durch
Von Franziska Bach, Projektreferentin im Team "Aktuariat, Produkt- und Risikomanagement" der Versicherungsforen Leipzig. Im Rahmen einer ersten Auswertung der veröffentlichten SFCR haben wir jeweils die Top Ten der …
Weiter