Märkte & Vertrieb

Digitales Testament mit der DEVK

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die DEVK bietet im Rahmen ihres Premiumschutzes bei der Rechtschutzversicherung ein digitales Testament an. Sie verspricht ihren Kunden, dass ein Testament online in wenigen Schritten zu erstellen ist. Auch das digitale Erbe - Passwörter und Zugangsdaten - könne man derart verwalten.
98 Prozent der Deutschen hätten ihren digitalen Nachlass nicht geregelt, hat die DEVK im Rahmen einer Umfrage herausgefunden. Und doch: 87 Prozent der Befragten sehen die Zugangsdaten von Onlinebanking-Konten als wichtig an, wenn es um den digitalen Nachlass geht. Mehr als die Hälfte wünschen sich, im Todesfall die Zugänge zum E-Mail-Postfach geregelt zu haben.
Fast 40 Prozent finden auch, dass Zugänge zu Versicherungsportalen zum digitalen Erbe gehören sollten. Erst mit großem Abstand denken die Befragten daran, die Zugänge zu Blogs, Webseiten, Cloud-Dienstleistern, Shoppingkanälen oder Sozialen Netzwerken im Todesfall weiterzugeben. (vwh/ku)
DEVK · Testamtent
Auch interessant
Zurück
13.06.2019VWheute
DEVK: Kraft­fahrt­ge­schäft treibt Wachstum Die Kölner wollen stark wachsen. Nach einem unterdurchschnittlichen, aber ertragsstarkem Jahr 2018 will …
DEVK: Kraft­fahrt­ge­schäft treibt Wachstum
Die Kölner wollen stark wachsen. Nach einem unterdurchschnittlichen, aber ertragsstarkem Jahr 2018 will die DEVK mit aktiver Rück- und innerdeutscher Schaden- und Unfallversicherung wieder deutlich schneller als der Markt zulegen. "Eine…
30.04.2019VWheute
DEVK: Fast jeder Vierte verlässt sich bei BU auf die gesetz­liche Absi­che­rung Psychische Erkrankungen sind immer öfter ein Grund für …
DEVK: Fast jeder Vierte verlässt sich bei BU auf die gesetz­liche Absi­che­rung
Psychische Erkrankungen sind immer öfter ein Grund für Berufsunfähigkeit. Allerdings scheinen nur wenige Bundesbürger einen entsprechenden Versicherungsschutz für den Fall der Fälle zu besitzen. Laut …
11.04.2019VWheute
Friend­surance Busi­ness und R+V Versi­che­rung entwi­ckeln digi­tales Bancas­surance-Angebot Die beiden Unternehmen haben gemeinsam eine digitale …
Friend­surance Busi­ness und R+V Versi­che­rung entwi­ckeln digi­tales Bancas­surance-Angebot
Die beiden Unternehmen haben gemeinsam eine digitale Bancassurance-Lösung für die 875 Genossenschaftsbanken in Deutschland entwickelt. Der VR-Versicherungsmanager basiert auf der …
11.12.2018VWheute
Über­schuss­be­tei­li­gungen: DEVK legt als zweites Unter­nehmen zu Neue Zahlen zu den Überschussbeteiligungen und Gesamtverzinsungen aus der …
Über­schuss­be­tei­li­gungen: DEVK legt als zweites Unter­nehmen zu
Neue Zahlen zu den Überschussbeteiligungen und Gesamtverzinsungen aus der Versicherungsbranche: Während die Württembegische und die LVM dem Markttrend folgen und ihre Gesamtverzinsungen auf dem Vorjahresniveau …
Weiter