Märkte & Vertrieb

Kunden wünschen mehr Flexibilität in der PKV

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Kunden erwarten heute gerade in der privaten Krankenversicherung maßgeschneiderte Produkte, die sie sich flexibel und auf allen Kommunikationskanälen zusammenstellen können. Es geht demnach um ein Höchstmaß an Eigenverantwortung bei gleichzeitig größtmöglichem Komfort.
Digitalisierung, medizinischer Fortschritt und der demographische Wandel sind laut aktueller Erhebung von Softwarehersteller Adcubum und der Versicherungsforen Leipzig besonders relevant für die künftige Ausrichtung der Krankenversicherungen.
"Es ist für den langfristigen Erfolg von Versicherungsunternehmen zwingend, sich diesen Entwicklungen und Anforderungen zu stellen. Um dabei nicht den Anschluss an die eigenen oder verstärkt auch branchenfremden Wettbewerber zu verlieren, müssen zahlreiche Prozesse in den unterschiedlichen Unternehmensbereichen automatisiert werden", sagt Adcubum-COO Holger Rommel "Auch wenn dies bei vielen Versicherungen in Planung ist, besteht hier immer noch großer Handlungsbedarf."
Digitale Angebote kennzeichnen ein Gesundheitssystem im Wandel. Patienten, die ihre Selbstbestimmung stärken und sich initiativ und proaktiv um ihre Gesundheit kümmern, fokussieren auf mehr Lebensqualität. Der PKV-Verband sieht diesen Trend in der Nutzung seines Serviceportals bestätigt. (vwh/ku)
Bildquelle: NicoLeHe /pixelio.de
PKV · Versicherungsforen · Adcubum
Auch interessant
Zurück
26.11.2018VWheute
Bürger frem­deln mit Online-Abschlüssen – schuld sind die Versi­cherer Ist das die Revolution, von der die Branche seit Jahren spricht? Fast sechs von…
Bürger frem­deln mit Online-Abschlüssen – schuld sind die Versi­cherer
Ist das die Revolution, von der die Branche seit Jahren spricht? Fast sechs von zehn Bundesbürgern können sich derzeit vorstellen, eine Versicherung komplett online abzuschließen. Das Problem: Wirklich gemacht…
02.07.2018VWheute
"Der Tages­re­port gehört zum festen Morgen­ri­tual" VWheute feiert seinen fünften Geburtstag. Und da wir diesen natürlich nicht ganz alleine begehen …
"Der Tages­re­port gehört zum festen Morgen­ri­tual"
VWheute feiert seinen fünften Geburtstag. Und da wir diesen natürlich nicht ganz alleine begehen wollen, haben wir führende Branchenheads dazu eingeladen, mitzufeiern. Doch statt Sekt und Häppchen haben wir mal nachgefragt, was…
30.05.2018VWheute
Roboter und KI beherr­schen die Versi­che­rungs­welt Roboter und Künstliche Intelligenz bestimmen immer mehr die Arbeitswelten in der …
Roboter und KI beherr­schen die Versi­che­rungs­welt
Roboter und Künstliche Intelligenz bestimmen immer mehr die Arbeitswelten in der Versicherungsbranche. Auch wenn bei den Versicherern derzeit überwiegend noch die Standardlinientätigkeiten überwiegen, werden diese Prozesse …
16.05.2018VWheute
Solvenz­quoten entwi­ckeln sich positiv Von Franziska Bach. Wie bereits vor einem Jahr haben die Versicherungsforen Leipzig erneut die …
Solvenz­quoten entwi­ckeln sich positiv
Von Franziska Bach. Wie bereits vor einem Jahr haben die Versicherungsforen Leipzig erneut die veröffentlichten SFCR der jeweils zehn größten deutschen Lebensversicherer, Krankenversicherer und Schaden-/Unfallversicherer (gemäß …
Weiter