Politik & Regulierung

Keine strengeren Regeln für Darlehensvermittlung

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Bundesregierung rudert mit der Wohnimmobilienkreditrichtlinie zurück: Ein kleiner § 34c reicht für die Immobiliendarlehensvermittlung aus. Der AfW begrüßt ausdrücklich, dass es fortan keinen zusätzlichen Nachweis zur Immobilienvermittlung geben wird. Für Vorstand Frank Rottenbacher ist die alte Regelung weltfremd.
"Die zwischenzeitliche Anforderung, neben der Darlehensvermittlung auch seit 2011 die Genehmigung zur Immobilienvermittlung nachweisen zu können, war weltfremd. Wir begrüßen es als AfW daher sehr, dass zukünftige Immobiliendarlehensvermittler nun nur noch die Erlaubnis nach § 34c Abs. 1, Satz 1 Nr. 2 nachweisen müssen, um eventuell Alter-Hase zu sein", bestätigt AfW-Vorstand Frank Rottenbacher die Gesetzesanpassung.
34c-Erlaubnisinhaber profitieren demnach in der Übergangsphase. Sie benötigen bis 20. März 2017 nur den Nachweis einer Vermögensschadenshaftpflicht und die Sachkunde-Bestätigung. Der AfW weist darauf hin, dass die gesetzlichen Neuerungen bereits dieses Jahr ab dem 21. März gelten. (vwh/ku)
Bild: AfW-Vorstand Frank Rottenbacher (Quelle: AfW)
AfW · Frank Rottenbacher
Auch interessant
Zurück
18.09.2018VWheute
AfW: Provi­si­ons­de­ckel wirkt sich "wie ein Rasen­mäher" auf alle Vermitt­ler­gruppen aus Die Debatte um einen geplanten Provisionsdeckel erhält …
AfW: Provi­si­ons­de­ckel wirkt sich "wie ein Rasen­mäher" auf alle Vermitt­ler­gruppen aus
Die Debatte um einen geplanten Provisionsdeckel erhält neue Nahrung. Nun wendet sich der Vermittlerverband AfW will mit einem eigenen Gutachten dessen Verfassungswidrigkeit belegen. "Es …
16.06.2018VWheute
Vermittler müssen den LVRG-Deckel beglei­chen Der Provisionsdeckel kommt – und wird die Vermittler ganz besonders treffen. Sie sind in der Kette von …
Vermittler müssen den LVRG-Deckel beglei­chen
Der Provisionsdeckel kommt – und wird die Vermittler ganz besonders treffen. Sie sind in der Kette von Kritikern der Lebensversicherunf, EU- und Inlandspolitikern sowie Branche das schwächste Glied und werden am Ende die Versäumnisse …
15.06.2018VWheute
Verbände vereint im Ringen gegen den Provi­si­ons­de­ckel "Der Provisionsdeckel kommt", titelte VWheute in seiner Ausgabe am vergangenen Donnerstag. …
Verbände vereint im Ringen gegen den Provi­si­ons­de­ckel
"Der Provisionsdeckel kommt", titelte VWheute in seiner Ausgabe am vergangenen Donnerstag. Die Reaktionen darauf gleichen einem Tornado. BVK und AfW sind zerknirscht aber kampfeslustig. (Vermeintliche) Unterstützung …
28.03.2018VWheute
Verband räumt mit dem Berufs­bild des Maklers auf Der AfW räumt öffentlich mit dem Berufsbild des Versicherungsmaklers auf. "Es herrscht leider in der…
Verband räumt mit dem Berufs­bild des Maklers auf
Der AfW räumt öffentlich mit dem Berufsbild des Versicherungsmaklers auf. "Es herrscht leider in der Breite der Bevölkerung, die Politik eingeschlossen, ein bedauerliches Unwissen über den völlig unterschiedlichen Status von …
Weiter