Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
01.03.2016

Schlaglicht

01.03.2016Brand in Nobelhotel
Ein Brand im Luxushotel Waldhaus in Reinbek im Kreis Stormarn hat nach Polizeiangaben einen Schaden von mehreren Hunderttausend Euro verursacht. Wie der Norddeutsche Rundfunk (NDR) berichtet, hatten sich die Flammen am Sonntagvormittag im Wellnessbereich der Nobelherberge entzündet. Die Kriminalpolizei hat mit den Ermittlungen der Brandursache begonnen. Hinweise auf Brandstiftung gebe es aber nicht.
Ein Brand im Luxushotel Waldhaus in Reinbek im Kreis Stormarn hat nach Polizeiangaben einen Schaden…
01.03.2016Carsharing wächst langsamer
Bei den Anbietern von Carsharing in Deutschland sind derzeit etwa 1,26 Millionen Nutzer registriert. Dies sind etwa 220.000 mehr als noch vor einem Jahr, teilte der Bundesverband Carsharing (bsc) mit. Damit habe sich der Zuwachs weiter verlangsamt, berichtet die Wirtschaftswoche. Derzeit gibt es in 537 deutschen Orten entsprechende Angebote. Dies sind 47 mehr als noch vor einem Jahr.
Bei den Anbietern von Carsharing in Deutschland sind derzeit etwa 1,26 Millionen Nutzer registriert…
01.03.2016Versicherer 4.0: Austarieren von Online- und Offline-Welt
Das Gesicht der digitalen Wirtschaft bildet sich noch heran. Für die Versicherer, deren Marktauftrag sich auch an eine sozialethische Verantwortung bei der Gestaltung von Zukunft bindet, ist das keine Randfrage. Mag sein, dass sich aus einer branchenspezifischen Risikoaversion Versicherer Veränderungen eher verhalten anheimgeben. Bei der Digitalisierung funktioniert das nicht.
Das Gesicht der digitalen Wirtschaft bildet sich noch heran. Für die Versicherer, deren …
01.03.2016Mittendrin statt nur dabei
Versicherer stehen - mittendrin statt nur dabei - in der Kompression der Makrobedingungen und unternehmerischer Gestaltungsfragen. Es mehren sich die Anzeichen, dass die Befreiung aus der digitalen Drohkulisse im Sinne von "Wir schaffen das!" voranschreitet.
Versicherer stehen - mittendrin statt nur dabei - in der Kompression der Makrobedingungen und …
01.03.2016Buffett schreibt Gewinn und schießt gegen Trump
US-Starinvestor Warren Buffett hat das Jahr seines 50. Dienstjubiläums an der Spitze von Berkshire Hathaway mit einem Rekordgewinn abgeschlossen. Wie das Manager Magazin unter Berufung auf die Investmentgesellschaft berichtet, stieg der Überschuss 2015 auf 24,1 Mrd. US-Dollar (rund 22 Mrd. Euro). Einen dicken Sondererlös spielte dabei die Fusion der Lebensmittelriesen Kraft und Heinz ein.
US-Starinvestor Warren Buffett hat das Jahr seines 50. Dienstjubiläums an der Spitze von Berkshire …

Märkte & Vertrieb

01.03.2016Weniger Zugangsbeschränkungen zum Haus- und Facharzt
In Deutschland gibt es weniger Zugangsbeschränkungen zum Haus- und Facharzt als in anderen europäischen Ländern. Dies ergab ein Ländervergleich des Wissenschaftlichen Instituts der PKV (WIP), der die ambulante ärztliche Versorgung in Deutschland, den Niederlanden und der Schweiz untersucht hat. Ein Ergebnis: In allen drei Ländern habe die gesamte Bevölkerung "Zugang zu einer umfassenden gesundheitlichen Versorgung unabhängig von Einkommen und Gesundheitszustand".
In Deutschland gibt es weniger Zugangsbeschränkungen zum Haus- und Facharzt als in anderen …
01.03.2016Cura setzt auf neue Beratungssoftware
Die Düsseldorfer Cura Versicherungsvermittlung GmbH führt ab März 2016 den Finanzlotsen 3.0 von Softfair ein. Mit dem Tool soll nach Unternehmensangaben eine strukturierte und lückenlose Beratung für Endkunden ermöglicht werden. Durch einen spartenübergreifenden Beratungsansatz soll es demnach künftig möglich sein, den individuellen Beratungsbedarf des Kunden zu erfassen.
Die Düsseldorfer Cura Versicherungsvermittlung GmbH führt ab März 2016 den Finanzlotsen 3.0 von …
01.03.2016Vermittler in der One World Digital Insurance
Digitale Kompressionen verändern den Versicherungsmarkt. Makler und Vertriebler bekommen dies zu spüren, wie sich auch auf dem gestrigen IHK Versicherungstag in Stuttgart zeigte. Unter der Überschrift "Der digitale Kunde von morgen", rückten Zukunftsszenarien der Versicherungswelt, rechtlich relevante Anforderungen an den Auftritt und die Kommunikation im Netz und der Bedeutungswandel der Kundenschnittstelle in den Fokus. Als Moderator führte VWheute-Chefredakteur Heinz Klaus Mertes durch die Veranstaltung.
Digitale Kompressionen verändern den Versicherungsmarkt. Makler und Vertriebler bekommen dies zu …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

Köpfe & Positionen