Tagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
25.02.2016

Schlaglicht

25.02.201623 Tote bei Flugzeugabsturz in Nepal
Beim Absturz einer Propellermaschine in Nepal sind alle 23 Insassen ums Leben gekommen. Dies berichtet der Nachrichtensender n-tv. Demnach sei die Viking Twin Otter mit der Flugnummer 9N-AHH auf dem Weg vom Touristenzentrum Pokhara in die Stadt Jomsom plötzlich vom Radar verschwunden. Das brennende Wrack des Flugzeugs sei schließlich an einem Berg gefunden worden.
Beim Absturz einer Propellermaschine in Nepal sind alle 23 Insassen ums …
25.02.2016Kritiker der Riester-Rente stehen in der Kritik
Die Riester-Rente steht bereits seit längerem in der Kritik. So haben es Finanzberater und Versicherungsvertreter immer schwerer, Verträge mit staatlicher Förderung zu verkaufen, berichtet die Süddeutsche Zeitung. Allerdings stehen die Kritiker der Riester-Rente nun selbst unter Beschuss.
Die Riester-Rente steht bereits seit längerem in der Kritik. So haben es Finanzberater und …
25.02.2016Demografie für Cineasten
"Spa­re in der Zeit, dann hast du in der Not", heißt es im Volksmund. So gehört Sparen bekanntlich zu den Vorzeigetugenden in Deutschland. Dabei legen die Deutschen rund 27 Prozent ihrer Wirtschaftsleistung zurück. Zum Vergleich: Fran­zo­sen, Spa­ni­er und Ita­lie­ner hor­ten rund 20 Pro­zent, die Grie­chen so­gar nur zehn Pro­zent. Angesichts des demografischen Wandels und den Auswirkungen auf die Rentenversicherung tut Sparen heute mehr Not denn je.
"Spa­re in der Zeit, dann hast du in der Not", heißt es im Volksmund. So gehört Sparen bekanntlich …
25.02.2016"Gesetzliche Rentenversicherung ist kein Auslaufmodell"
"Unsere gesetzliche Rentenversicherung ist gewiss kein Auslaufmodell", sagt Volker Deville, Leiter des Allianz Demografie-Forums in Berlin. Durch den demografischen Wandel werde es in 20 Jahren "etwa doppelt so viele Rentner pro Arbeitnehmer geben wie vor 20 Jahren", betont der Experte im Exklusiv-Interview mit VWheute. Die betriebliche und die private Altersvorsorge sind daher gefordert, diese Lücke zu kompensieren.
"Unsere gesetzliche Rentenversicherung ist gewiss kein Auslaufmodell", sagt Volker Deville, Leiter …
25.02.2016Negative Zinsen sind ein Tabu
Negative Zinsen sind für die europäischen Bankenaufseher ein Tabu. So haben die Stresstests hinsichtlich der Krisenfestigkeit der Banken auf den Märkten bislang noch nicht überzeugt. Dies wird sich aber in diesem Jahr auch nicht ändern, berichtet die Frankfurter Allgemeine Zeitung. Der Grund: bei den neuen Stresstests der Europäischen Bankenaufsicht und der Europäischen Zentralbank spielen negative Zinsen nur eine Nebenrolle.
Negative Zinsen sind für die europäischen Bankenaufseher ein Tabu. So haben die Stresstests …

Märkte & Vertrieb

25.02.2016To Dos für Versicherer: Kundenkenntnis, Kundennutzen und Interaktion - Sponsored Post -
Die Versicherungswirtschaft befindet sich in einem Umbruch: Die Digitalisierung vollzieht sich auf allen Kanälen, was zu einem veränderten Kaufverhalten auf Kundenseite führt. Denn der vernetzte Kunde wird durch online verfügbare Informationen und aktuelle Vergleichsangebote immer unabhängiger.
Die Versicherungswirtschaft befindet sich in einem Umbruch: Die Digitalisierung vollzieht sich auf …
25.02.2016Maxpool lässt Fintechs abblitzen
"Kooperationen, die nur Bestände einsammeln, halten wir für nicht partnerschaftlich gegenüber Maklern, die verantwortungsvoll für eine individuelle Kundenberatung einstehen", sagt Maxpool-Chef Oliver Drewes. Kooperationsangebote mit aus Funk und Fernsehen bekannten Fintech-Unternehmen lehnt er kategorisch ab. Andere habe er bereits aus dem Pool geschmissen.
"Kooperationen, die nur Bestände einsammeln, halten wir für nicht partnerschaftlich gegenüber M…
25.02.2016Rente mit 67 reicht nicht
Flüchtlinge spielen nach Ansicht des Deutschlandchefs der Allianz, Manfred Knof, angesichts des demografischen Wandels eine wichtige Rolle. "Eine Grundfrage wird sein“, machte er deutlich, "welche realen Handlungsbegrenzungen die Politik zurzeit hat und welche ethischen Grundforderungen an die Politik zu stellen sind." Die Allianz bietet Flüchtlingen Praktika an und unterstützt Mitarbeiter, die Flüchtlingen helfen.
Flüchtlinge spielen nach Ansicht des Deutschlandchefs der Allianz, Manfred Knof, angesichts des …
25.02.2016Prozessauftakt gegen Check24
Im Streit um Provisionen, Beratungsleistung und Dokumentationspflichten von Vergleichsportalen hat vor dem Landgericht München 1 der Prozess gegen den Onlinedienst Check24 begonnen. Geklagt hatte der Bundesverband Deutscher Versicherungskaufleute (BVK) wegen Irreführung der Verbraucher. Im Kern geht es um jung gegen alt, Old gegen New Economy.
Im Streit um Provisionen, Beratungsleistung und Dokumentationspflichten von Vergleichsportalen hat …
25.02.2016Axa IM senkt weltweite Wachstumsprognose
Die Investmentstrategen von Axa Investment Managers haben ihre Prognose für das Weltwirtschaftswachstum in diesem Jahr von 3,1 auf 2,7 Prozent gesenkt. Für die Experten "wäre 2016 das schwächste Jahr seit 2009, mit einem um einen halben Prozentpunkt niedrigeren Weltwirtschaftswachstum als im Durchschnitt der Jahre 2008 bis 2015". Eine Rezession erwartet Axa IM hingegen nicht.
Die Investmentstrategen von Axa Investment Managers haben ihre Prognose für das …

Politik & Regulierung

Unternehmen & Management

25.02.2016MLP plant weiteren Umbau
Der Finanzdienstleister MLP hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 ein Umsatzplus von 4,9 Prozent verzeichnet. Wie das Unternehmen mitteilt, stiegen die Gesamterlöse auf 557,2 Mio. Euro (Vorjahr: 531,1 Mio. Euro). Davon entfallen nach MLP-Angaben allein 22 Mio. Euro auf das Tochterunternehmen Domcura. Der Konzernüberschuss sank hingegen auf 19 Mio. Euro (Vorjahr: 29 Mio. Euro).
Der Finanzdienstleister MLP hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2015 ein Umsatzplus von 4,9 Prozent …
25.02.2016Allianz kooperiert mit der Deutschen Kautionskasse
Die Allianz kooperiert künftig mit der Deutschen Kautionskasse (DKK). Wie der Versicherer mitteilt, ist der Branchenprimus ab sofort Risikoträger für deren Produkt Moneyfix Mietkaution. Demnach können Mieter beim Einzug in ihre Wohnung anstelle der bisher üblichen drei Monatsmieten Kaution eine Bürgschaftsurkunde mit Prägesiegel der DKK hinterlegen. Die koste den Mieter lediglich 4,7 Prozent der festgelegten Kautionssumme pro Jahr.
Die Allianz kooperiert künftig mit der Deutschen Kautionskasse (DKK). Wie der Versicherer mitteilt…
25.02.2016Scor steigert Konzerngewinn um 25 Prozent
Der französische Rückversicherer Scor hat im Geschäftsjahr 2015 einen Konzerngewinn von 642 Mio. Euro erzielt. Dies entspricht einem Plus von 25,4 Prozent (2014: 512 Mio. Euro). Die gebuchten Bruttoprämien stiegen um 18,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 13,421 Mrd. Euro. Allein Scor Global Life verbuchte einen Zuwachs um 20,6 Prozent auf 7,698 Mrd. Euro. Scor Global P&C verzeichnete einen Anstieg von 16 Prozent auf 5,723 Mrd. Euro.
Der französische Rückversicherer Scor hat im Geschäftsjahr 2015 einen Konzerngewinn von 642 Mio. …
25.02.2016Die Bayerische mit neuem Provisionsmodell
Die Bayerische kündigt für Juli 2016 den Start eines neuen Provisionssystems an. Jeder Berater soll bei jedem Antrag zwischen drei unterschiedlichen Vergütungsmodellen wählen können, "die dieser je nach seiner eigenen unternehmerischen Lage in Anspruch nehmen kann", wie der Versicherer mitteilt. An der Honorarberatung will man festhalten.
Die Bayerische kündigt für Juli 2016 den Start eines neuen Provisionssystems an. Jeder Berater soll…

Köpfe & Positionen