Schlaglicht

Versicherungsmitarbeiter betrügt Versicherer

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Ein 29 Jahre alter Mann soll seit Juni 2014 in über 40 Fällen unberechtigt Versicherungssummen abkassiert haben. Wie die Stuttgarter Nachrichten berichten, ist der Mann selbst bei einem Versicherer beschäftigt. Der Mann wurde bereits am Sonntag von Polizeibeamten in Stuttgart festgenommen. Der bislang bekannte Schaden beläuft sich auf etwa 300.000 Euro.
Nach Angaben von Polizei und Staatanwaltschaft habe sich der Mann selbst als Bezugsberechtigter von Versicherungen ausgegeben - um sich diese anschließend ausbezahlen zu lassen. Laut Stuttgarter Nachrichten wurde am Montag Haftbefehl gegen den Mann erlassen.
Allein im Jahr 2014 sind durch Manipulationen und Betrügereien von Versicherungsmitarbeitern im Innen- und Außendienst Schäden von mehr als 12,7 Mio. Euro entstanden (siehe POLITICS). (vwh/td)
Bild: Rike / pixelio.de
Auch interessant
Zurück
09.04.2019VWheute
Wenn der Anwalt die Versi­che­rung betrügt Die Justiz soll bei Versicherungsbetrug für faire Prozesse sorgen. Blöd, wenn ein Vertreter des …
Wenn der Anwalt die Versi­che­rung betrügt
Die Justiz soll bei Versicherungsbetrug für faire Prozesse sorgen. Blöd, wenn ein Vertreter des juristischen Standes sein Wissen nutzt, um sich selbst auf Kosten der Versicherer zu bereichern. Einem gefallenen Anwalt droht jetzt deswegen…
22.03.2019VWheute
Heizöl-Bande betrügt Staat um drei­stel­ligen Millio­nen­be­trug Die Idee ist ebenso genial wie gesetzeswidrig: Eine Bande soll jahrelang deutsches …
Heizöl-Bande betrügt Staat um drei­stel­ligen Millio­nen­be­trug
Die Idee ist ebenso genial wie gesetzeswidrig: Eine Bande soll jahrelang deutsches Heizöl nach Polen gefahren, dort entfärbt und dann als Diesel teuer weiteverkauft haben. Zollfahnder beendet den 100 Millionen Euro …
17.01.2019VWheute
Kontroll­ver­lust bei der Allianz? Rechter Scha­den­re­gu­lierer betrügt Versi­cherer um Millionen "Mitarbeiter betrügt eigene Versicherung" und …
Kontroll­ver­lust bei der Allianz? Rechter Scha­den­re­gu­lierer betrügt Versi­cherer um Millionen
"Mitarbeiter betrügt eigene Versicherung" und "Kassenwart bei der NPD" – diese beiden Schlagworte liest kein Versicherer gerne im Zusammenhang mit seinem Namen. Deutschlands größtem…
28.11.2018VWheute
Mitar­bei­terin betrügt Versi­che­rung dutzend­fach Versicherer setzen immer feinere Technik zur Betrugsabwehr ein. Diese ist aber …
Mitar­bei­terin betrügt Versi­che­rung dutzend­fach
Versicherer setzen immer feinere Technik zur Betrugsabwehr ein. Diese ist aber nachvollziehbarerweise gegen Betrüger von außen gedacht und nützt wenig, wenn die Übeltäterin im eigenen Unternehmen sitzt. Genau das geschah jetzt …
Weiter