Schlaglicht

Sachschaden von 500.000 Euro nach Großbrand

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
In Straßham im bayerischen Landkreis Erding sind bei einem Großbrand am Mittwochabend drei Menschen leicht verletzt worden. Wie der Bayerische Rundfunk (BR) berichtet, wurde das Feuer am Nachmittag in einer Lagerhalle entdeckt. Dort waren unter anderem drei Ultraleichtflugzeuge und ein Auto untergestellt sowie 6.000 Liter Diesel gelagert.
Insgesamt waren 13 freiwillige Feuerwehren sowie die Feuerwehr des Flughafens München notwendig, damit der Brand nicht auf andere Gebäude übergreifen konnte. Die Lagerhalle selbst brannte nieder.
Wie der BR weiter berichtet, erlitten eine 71-jährige Frau, ihr zwei Jahre altes Enkelkund und ein Angestellter einer in der Firma angesiedelten Firma leichte Rauchvergiftungen. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 500.000 Euro. Die Brandursache ist bislang nicht bekannt. (vwh/td)
Bildquelle: Saichta / pixelio.de
Auch interessant
Zurück
29.03.2019VWheute
Drama­ti­sche Leidens­ge­schichte: 500.000 Euro Schmer­zens­geld wegen Arzt­feh­lers Hierzulande werden wegen eines ärztlichen Behandlungsfehlers …
Drama­ti­sche Leidens­ge­schichte: 500.000 Euro Schmer­zens­geld wegen Arzt­feh­lers
Hierzulande werden wegen eines ärztlichen Behandlungsfehlers selten Schmerzensgelder in sechsstelliger Höhe gezahlt. In diesem Fall bestätigte das Oberlandesgericht das Urteil einer Vorinstanz in…
14.02.2019VWheute
Patrick Döring: "Dass man über Alexa rele­vantes Neuge­schäft gene­riert, kann ich mir noch nicht vorstellen" Smart-Home-Lösungen und …
Patrick Döring: "Dass man über Alexa rele­vantes Neuge­schäft gene­riert, kann ich mir noch nicht vorstellen"
Smart-Home-Lösungen und Tierversicherungen gehören nicht gerade zu den gefragtesten Versicherungspolicen. Dennoch Wertgarantie-Vorstand Patrick Döring im …
26.03.2018VWheute
Groß­brand: Groß­zü­gige Versi­cherer haben ein Einsehen Versicherungsunternehmen können auch nett sein. In der Schweiz haben vier Jugendliche im …
Groß­brand: Groß­zü­gige Versi­cherer haben ein Einsehen
Versicherungsunternehmen können auch nett sein. In der Schweiz haben vier Jugendliche im Schweizer Kanton Thurgau wohl ein Feuer verursacht, das große Teile eines Firmengeländes zerstörte und einen zweistelligen …
07.08.2017VWheute
Torch Tower erneut in Flammen Im "Torch-Tower" ist es zum zweiten Mal innerhalb von zwei Jahren zu einem Brand gekommen. Der im Jahr 2011 …
Torch Tower erneut in Flammen
Im "Torch-Tower" ist es zum zweiten Mal innerhalb von zwei Jahren zu einem Brand gekommen. Der im Jahr 2011 fertiggestellte Wolkenkratzer in Dubai ist mit 352 Metern das sechsthöchste Wohngebäude der Welt. Das Feuer brach in der 50. Etage aus und …
Weiter