Märkte & Vertrieb

Preise auf Zweitmarkt für Lebensversicherungen steigen

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der Zweitmarkt für Lebensversicherungen scheint sich positiv zu entwickeln. Wie der Luxemburger Policenkäufer Partner in Life (PiL) mitteilt, könne derzeit jede zweite der angebotenen Lebensversicherungen aufgekauft werden. Zudem würden die Verbraucher laut Unternehmensmitteilung von Verkaufspreisen von drei bis fünf Prozent - in Ausnahmefällen von bis zu 15 Prozent - über dem Rückkaufswert profitieren.
"Die Situation am Zweitmarkt hat sich durch das Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG) stark verbessert", sagt Dean Goff, Vorstand der PiL. Demnach sei die Preiskalkulation "durch den Wegfall der Bewertungsreserven und weiterer variabler Anteile am Policenguthaben sehr viel einfacher geworden".
Zudem habe laut PiL-Vorstand ein Großteil der bestehenden kapitalbildenden Lebensversicherungsverträge durch das LVRG die Wertentwicklung von etwa zwei Jahren eingebüßt. "Wir sind uns sicher, dass die andauernde Niedrigzinsphase die Versicherer auch künftig zwingt, weitere Kürzungen durchzuführen, zum Beispiel aus den Schlussüberschussanteilen", ergänzt Goff. (vwh/td)
Zweitmarkt Lebensversicherungen
Auch interessant
Zurück
26.10.2018VWheute
LV-Quar­tett: "Schatz, lass uns Lebens­ver­si­che­rung spielen" Dieser Satz könnte bald tatsächlich in deutschen Wohnzimmern zu hören sein. Die …
LV-Quar­tett: "Schatz, lass uns Lebens­ver­si­che­rung spielen"
Dieser Satz könnte bald tatsächlich in deutschen Wohnzimmern zu hören sein. Die Verbraucherzentrale Bremen e.V. nutzt das Wissen von Partner in Life (PiL) bei deren interaktivem Online-Spiel zu …
26.07.2017VWheute
Versi­cherer zwischen Leben und Tod Die deutsche Lebensversicherung hat schon bessere Tage erlebt. Einst als Lieblingskind des deutschen Sparers neben…
Versi­cherer zwischen Leben und Tod
Die deutsche Lebensversicherung hat schon bessere Tage erlebt. Einst als Lieblingskind des deutschen Sparers neben dem klassischen Sparbuch gehandelt, hat deren Beliebtheit heute merklich gelitten. Besonders hochverzinste Altverträge entwickeln…
07.07.2017VWheute
Lebens­ver­si­cherer sorgen vor Die Lebensversicherung ist und bleibt das größte private Kapitalsammelbecken in Deutschland. 2016 hat die Branche …
Lebens­ver­si­cherer sorgen vor
Die Lebensversicherung ist und bleibt das größte private Kapitalsammelbecken in Deutschland. 2016 hat die Branche erstmals mehr als eine Billion Euro für ihre Kunden angelegt. Das geht aus der Publikation „Die deutsche Lebensversicherung in Zahlen …
25.05.2016VWheute
Zweit­markt­po­licen als Geld­an­lage Zweitmarktpolicen werden als Geldanlagen zunehmend interessanter. Dieses Angebot will der Marktführer Policen …
Zweit­markt­po­licen als Geld­an­lage
Zweitmarktpolicen werden als Geldanlagen zunehmend interessanter. Dieses Angebot will der Marktführer Policen Direkt mit Blick auf die Niedrigzinsphase forcieren. Im vergangenen Jahr hat die Policen Direkt-Gruppe Lebensversicherungen im Wert …
Weiter