Schlaglicht

Acht Verletzte und eine tote Katze nach Brand

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Ein Wohnungsbrand im Osten der sächsischen Metropole Leipzig hat am frühen Montagmorgen verheerende Folgen gehabt. Wie die Dresdner Neuesten Nachrichten (DNN) berichten, wurden acht Menschen bei dem Feuer verletzt. Eine Katze kam in den Flammen ums Leben. Da ein Balkon einstürzte, prüften die Statiker die Stabilität des Vorbaus. Die Brandursache und die Schadenhöhe sind bislang nicht bekannt.
Laut DNN war der Brand kurz nach 5 Uhr in der dritten Etage eines Wohnhauses ausgebrochen. Sieben Personen mussten allerdings mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung in Leipziger Krankenhäuser gebracht. Zudem wurde ein Feuerwehrmann leicht verletzt.
Aufgrund der Hitze schmolzen jedoch Teile eines Balkons in der vierten Etage des Hauses weg, worauf die Stützkonstruktion nachgaben. Daraufhin brach der Vorbau ein und stürzte ein Stockwerk nach unten, wo er den Balkon der brennenden Wohnung beschädigte. (vwh/td)
Bildquelle: Kurt Michel / pixelio.de
Auch interessant
Zurück
06.02.2019VWheute
Horror-Brand im Pariser Nobel­viertel fordert viele Tote Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Westen von Paris sind in der Nacht zum Dienstag …
Horror-Brand im Pariser Nobel­viertel fordert viele Tote
Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Westen von Paris sind in der Nacht zum Dienstag mindestens neun Menschen ums Leben gekommen. Die Pariser Staatsanwaltschaft vermutete einen kriminellen Hintergrund und nahm …
05.02.2019VWheute
Seit 2018 fünf von acht Vorständen ausge­tauscht: Was hinter dem Perso­nal­ka­rus­sell bei Allianz Deutsch­land steckt Ist das ein beruflicher Aufstie…
Seit 2018 fünf von acht Vorständen ausge­tauscht: Was hinter dem Perso­nal­ka­rus­sell bei Allianz Deutsch­land steckt
Ist das ein beruflicher Aufstieg? Der Finanzvorstand der Allianz Deutschland, Burkhard Keese, verlässt die Allianz und wechselt als CFO zum 1. April 2019 zu …
21.11.2018VWheute
Acht Lebens­ver­si­cherer redu­zieren Mindest­zu­füh­rung zu den Rück­stel­lungen Dass die Lebensversicherer schon mal bessere Zeiten gesehen haben, …
Acht Lebens­ver­si­cherer redu­zieren Mindest­zu­füh­rung zu den Rück­stel­lungen
Dass die Lebensversicherer schon mal bessere Zeiten gesehen haben, ist nicht neu. Allerdings scheinen die finanziellen Probleme der betroffenen Lebensversicherer größer zu sein als bislang angenomme…
13.09.2018VWheute
Wie Compre sein Run-off-Geschäft betreibt Auf der Pirsch nach weiteren zu eher günstigen Beständen in Run-off Versicherern zu übernehmenden run-off …
Wie Compre sein Run-off-Geschäft betreibt
Auf der Pirsch nach weiteren zu eher günstigen Beständen in Run-off Versicherern zu übernehmenden run-off Erstversicherern und Beständen im Nichtlebensektor (P&C) befanden sich in Monte Carlo die beiden Compre Vertreter für …
Weiter