Köpfe & Positionen

Neuer Vorstandschef der Direct Line in Deutschland

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
José Ramón Alegre (41) ist zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Direct Line in Deutschland ernannt worden. Er folgt damit David Stachon nach, der den Versicherer verlässt, um sich nach Unternehmensangaben neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Alegre ist derzeit für das operative Geschäft des Direktversicherers zuständig.
Der Betriebswirt ist laut Unternehmensmitteilung seit 1999 für die Mapfre tätig und verantwortete bereits diverse Bereiche in leitender Funktion in verschiedenen Ländern der Mapfre-Gruppe. Die Direct Line hat derzeit nach eigenen Angaben einen Marktanteil von 13 Prozent des Kfz-Direktversicherungsmarktes in Deutschland inne.
"Mit der Ernennung von Herrn Alegre legen wir die besten Voraussetzungen, um in einem sehr wichtigen Markt das Wachstum für die Mapfre Gruppe in Europa zu generieren", sagt Nikos Antimissaris, Vorstandsvorsitzender der Mapfre in der Region EMEA. (vwh/td)
Bild: José Ramón Alegre ist neuer Vorstandsvorsitzender der Direct Line in Deutschland (Quelle: Direct Line)
Direct Line
Auch interessant
Zurück
09.05.2019VWheute
Hannover Rück: Großes Lob zum Abschied von Vorstands­chef Wallin Nicht nur Aufsichtsratschef  Herbert K. Haas auch die vielen Aktionäre, die zur …
Hannover Rück: Großes Lob zum Abschied von Vorstands­chef Wallin
Nicht nur Aufsichtsratschef  Herbert K. Haas auch die vielen Aktionäre, die zur Hauptversammlung der Hannover Rückversicherung SE gekommen sind, waren voll des Lobes für die "ungewöhnlich hohen Leistungen" des …
10.04.2019VWheute
Ex-Würt­tem­ber­gi­sche-Vorstands­chef Norbert Heinen stirbt bei Verkehrs­un­fall Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Württembergischen Versicherun…
Ex-Würt­tem­ber­gi­sche-Vorstands­chef Norbert Heinen stirbt bei Verkehrs­un­fall
Der ehemalige Vorstandsvorsitzende der Württembergischen Versicherung, Norbert Heinen, ist am 8. April 2019 an den Folgen eines unverschuldeten Verkehrsunfalles verstorben. der 64-Jährige war bis …
08.04.2019VWheute
Allcura-Vorstands­chef Cond­radi: "Wir sind als 'Schnell­boot' sehr wendig" Der Hamburger Spezialversicherer Allcura hat sich vor allem auf …
Allcura-Vorstands­chef Cond­radi: "Wir sind als 'Schnell­boot' sehr wendig"
Der Hamburger Spezialversicherer Allcura hat sich vor allem auf Vermögenschaden-Haftpflicht konzentriert und scheint sich damit recht bequem zu machen. "Die Allcura fühlt sich mit dem Geschäftsmodell sehr…
01.04.2019VWheute
Wechsel an der BGV-Spitze: Vorstands­chef Heinz Ohnmacht tritt ab Stabswechsel an der Spitze des BGV: Pünktlich zum 1. April tritt der bisherige …
Wechsel an der BGV-Spitze: Vorstands­chef Heinz Ohnmacht tritt ab
Stabswechsel an der Spitze des BGV: Pünktlich zum 1. April tritt der bisherige BGV-Vorstandschef Heinz Ohnmacht (63) in den Ruhestand. Dessen Nachfolge tritt Edgar Bohn an. Komplettiert wird der neue Vorstand durch…
Weiter