Politik & Regulierung

Weitere alternative Anlagen für Versicherer

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Der Finanzausschuss hat einem weiteren Finanzmarktregulierungsgesetz zugestimmt. Damit werden unter anderem Investitions- und Handlungsmöglichkeiten für spezielle Fonds wie zum Beispiel Alternative Investmentfonds (AIF) erweitert. Asset-Manager der Versicherungswirtschaft dürften dieses Gesetz begrüßen.
So können offene Spezial-AIFs in Zukunft unverbriefte Darlehensforderungen, in die sie investieren, effektiver verwalten. Der Gesetzentwurf zielt im Kern darauf ab, mehr Beteiligungskapital und private Investoren für die Finanzierung öffentlicher Infrastruktur gewinnen zu können. Die Versicherer sehen gerade in der Niedrigzinsphase in den AIFs gute alternative Anlagemöglichkeiten.
Besondere Bedeutung misst der GDV wie auch andere am Gesetzgebungsverfahren beteiligte Verbände dem Umstand zu, dass auch offenen Spezial-AIFs die Kreditbedingungen ändern können, falls dies notwendig werden sollte. Dies soll laut aktuellem Entwurf durch die Bafin im Rahmen ihrer Verwaltungspraxis konkretisiert werden.
Diese nicht bankengestützte Finanzierungsform soll, wie die Regierung hofft, einen Beitrag für die Finanzierung der Realwirtschaft leisten. (vwh/ku)
Alternative Anlageklassen
Auch interessant
Zurück
04.03.2019VWheute
"Invest­ments in Erneu­er­bare-Ener­gien-Infra­struktur sind attrak­tive Möglich­keiten zur Port­fo­li­o­di­ver­si­fi­zie­rung" Nachhaltige …
"Invest­ments in Erneu­er­bare-Ener­gien-Infra­struktur sind attrak­tive Möglich­keiten zur Port­fo­li­o­di­ver­si­fi­zie­rung"
Nachhaltige Investments haben bei Versicherern zunehmend Hochkonjunktur. "Neben Assets aus dem Bereich der erneuerbaren Energieerzeugung rücken …
22.08.2018VWheute
"Die nächste Krise wird Haus­halte und Unter­nehmen wesent­lich direkter treffen" Eigentlich sind die Prognosen gut. Eigentlich. Aber trotz dieser …
"Die nächste Krise wird Haus­halte und Unter­nehmen wesent­lich direkter treffen"
Eigentlich sind die Prognosen gut. Eigentlich. Aber trotz dieser ermutigenden Entwicklung der Weltwirtschaft mit sehr gesunden Wachstumsprognosen des weltweiten BIP für 2018 und 2019 von mehr als …
30.08.2016VWheute
Inves­toren haben Wissens­lü­cken bei exoti­schen Anlagen Institutionelle Investoren verfügen bei alternativen Anlageformen nur über durchschnittliche…
Inves­toren haben Wissens­lü­cken bei exoti­schen Anlagen
Institutionelle Investoren verfügen bei alternativen Anlageformen nur über durchschnittliche Kenntnisse. Dies geht aus einer aktuellen Studie der Axa Investment Managers hervor. Demnach schätzen 69 Prozent der befragten …
02.06.2016VWheute
Allianz wird bei alter­na­tiven Anlagen nicht fündig Seit März steckt der Münchner Konzern kein Geld mehr in Kohle-Titel und will die Energiewende …
Allianz wird bei alter­na­tiven Anlagen nicht fündig
Seit März steckt der Münchner Konzern kein Geld mehr in Kohle-Titel und will die Energiewende durch noch größere Investitionen unterstützen. Doch der Allianz mangelt es an Anlagemöglichkeiten. Schuld daran seien "nicht …
Weiter