Märkte & Vertrieb

S&P sieht Versicherer "beyond Solvency II"

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Die Anpassung des unternehmensweiten Risikomanagements im Zuge von Solvency II sieht Standard & Poor's nur als Zwischenschritt für Europäische Versicherer. Die These: Das sogenannte Enterprise Risk Management, der ganzheitliche Ansatz zur Unternehmenssteuerung, sollte noch mehr in die strategischen Entscheidungsprozesse einbezogen werden.
Einem aktuellem Bericht von S&P zufolge hätten Westeuropäische Versicherer die Anpassung des Risikomanagements im Zuge von Solvency II zu ihren Gunsten nutzen können und ihre Ratings gegenüber osteuropäischen und asiatischen Versicherern in dieser Hinsicht deutlich verbessern können. Dass die europäischen Versicherer die ganzheitlichen Ansätze verfolgen, führt S&P allerdings auf den regulatorischen Druck zurück. Solvency II habe zwar die Messlatte höher gesetzt, die Unternehmen sollten diese aber noch überspringen.
Vorbildlich schneiden bei S&P unter anderen die Munich Re und die Allianz-Gruppe ab. (vwh/ku)
Solvency II · S&P
Auch interessant
Zurück
16.04.2019VWheute
Part­nerRe ernennt CEO, P&C Americas Der Rückversicherer hat die Ernennung von Jonathan Colello bekanntgegeben. Er wird dem Unternehmen ab 1. Juli als…
Part­nerRe ernennt CEO, P&C Americas
Der Rückversicherer hat die Ernennung von Jonathan Colello bekanntgegeben. Er wird dem Unternehmen ab 1. Juli als CEO, P&C Americas, und President of Partner Reinsurance Company of the U.S. vorstehen.
21.02.2019VWheute
Scor trotzt Natur­ka­ta­stro­phen und will höhere Divi­dende zahlen Der französische Rückversicherer Scor hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2018 trotz…
Scor trotzt Natur­ka­ta­stro­phen und will höhere Divi­dende zahlen
Der französische Rückversicherer Scor hat das abgelaufene Geschäftsjahr 2018 trotz Schadenbelastung durch Naturkatastrophen mit passablen Zahlen abgeschlossen. Wie das Unternehmen am Mittwoch mitteilte, stiegen …
18.01.2019VWheute
Sturm­schäden belasten Geschäfts­bi­lanz der Provin­zial Rhein­land Die Sturm- und Orkantiefs des vergangenen Jahres haben bei der Provinzial …
Sturm­schäden belasten Geschäfts­bi­lanz der Provin­zial Rhein­land
Die Sturm- und Orkantiefs des vergangenen Jahres haben bei der Provinzial Rheinland für erhebliche Schadenbelastungen gesorgt. Wie der öffentliche Versicherer aus Düsseldorf mitteilt, verursachten allein …
31.10.2018VWheute
Neuer Chairman beim UK P&I Club Nicholas Inglessis wird neuer Chairman beim UK P&I Club.  Der nach eigener Aussage führenden Anbieter von …
Neuer Chairman beim UK P&I Club
Nicholas Inglessis wird neuer Chairman beim UK P&I Club.  Der nach eigener Aussage führenden Anbieter von P&I Insurance und "services to the international shipping community", hat Inglessis als Nachfolger von Alan Olivier bestimmt.
Weiter