Märkte & Vertrieb

PKV spart Betrieben mehr als eine Milliarde

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Deutsche Betriebe sparen durch die PKV jedes Jahr rund 1,3 Mrd. Euro an Lohnnebenkosten. Eine aktuelle Untersuchung der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft VBW kommt zu diesem Ergebnis. Grund: die vergleichsweise niedrigeren Beiträge für höherbezahlte Jobs.
Im Schnitt liegen, wie die VBW errechnet hat, die monatlichen Kosten für Privatversicherte bei 460 Euro im Monat, wovon 230 Euro auf den Arbeitgeber entfallen. Wären die Betroffenen gesetzlich kranken- und pflegeversichert, lägen die durchschnittlichen Kosten bei knapp 640 Euro, wovon auf den Unternehmer rund 300 Euro entfallen würden.
Der Systemwettbewerb zwischen PKV und GKV erfülle eine Korrektivfunktion, sagt VBW-Hauptgeschäftsführer Betram Brossardt gegenüber der FAZ. Ohne die private Versicherung müssten die Arbeitgeber milliardenhohe Zusatzkosten tragen. Die PKV leiste demnach "einen wichtigen Beitrag, die Kosten im Rahmen zu halten" (vwh/ku)
PKV
Auch interessant
Zurück
19.06.2019VWheute
Pfing­s­tun­wetter kosten die Versi­cherer mehr als eine halbe Milli­arde Euro Die Unwetter während der Pfingsttage kommen die Versicherer …
Pfing­s­tun­wetter kosten die Versi­cherer mehr als eine halbe Milli­arde Euro
Die Unwetter während der Pfingsttage kommen die Versicherer offensichtlich teuer zu stehen. Nach Angaben des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) hat die Unwetterserie fast …
25.04.2019VWheute
Falsche Dieb­stahl­an­zeige kann Apple eine Milli­arde kosten "Verklage Unternehmen mit tiefen Taschen" – das scheint in den USA ein weit verbreiteter…
Falsche Dieb­stahl­an­zeige kann Apple eine Milli­arde kosten
"Verklage Unternehmen mit tiefen Taschen" – das scheint in den USA ein weit verbreiteter Sinnspruch zu sein. Ein Student nahm sich das zu Herzen und hat Apple wegen einer unwahren Diebstahlbeschuldigung auf eine …
03.04.2019VWheute
Boeing-Absturz könnte Rück­ver­si­cherer bis zu einer Milli­arde Dollar kosten Der Absturz der Boeing 737 der Ethiopian Airlines vor knapp drei Wochen…
Boeing-Absturz könnte Rück­ver­si­cherer bis zu einer Milli­arde Dollar kosten
Der Absturz der Boeing 737 der Ethiopian Airlines vor knapp drei Wochen könnte die Rückversicherer weltweit teuer zu stehen kommen. So rechnet  James Vickers vom Versicherungsmakler Willis Re…
08.03.2019VWheute
Cyber: "Wir werden in fünf Jahren ein Prämi­en­vo­lumen von mehr als einer Milli­arde Euro haben" Die Cyberversicherung gehört noch zu den Nesthäkchen…
Cyber: "Wir werden in fünf Jahren ein Prämi­en­vo­lumen von mehr als einer Milli­arde Euro haben"
Die Cyberversicherung gehört noch zu den Nesthäkchen der Versicherungsbranche. Steigende Fallzahlen und immer höhere Schäden führen indes zu einer immer größeren Nachfrage nach …
Weiter