Köpfe & Positionen

Für Tichy ist Deutschlandrente "DDR-Light"

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Wirtschaftspublizist Roland Tichy warnt in der Bild am Sonntag vor der "Trick-Rente". "Wie immer, wenn es vaterländisch klingt, wird's am Ende für die Menschen teuer", erläutert der Vorsitzende der Ludwig-Erhardt-Stiftung. Für ihn stellt ist aktuelle Projekt eine neue Zwangsrente, die auf dem Lohnzettel versteckt wird.
Roland Tichy erteilt der breit diskutierten Deutschlandrente eine deutliche Absage. "Warum soll die neue Staatsrente besser sein als die alte, wenn doch schon Riester und Rürup verbockt wurden", fragt er.
Die Deutschlandrente ist für ihn eine Möglichkeit, wie der Staat an Geld kommt: "Hat die Deutschlandrente erst viele Milliarden angesammelt, fallen Politikern schnell viele gute Ideen ein, was sie damit machen können." Seine Prognose fällt vernichtend aus: "Flüchtlinge, Energiewende, überall wird das Geld versickern, nur nicht bei Rentnern ankommen." (vwh/ku)
Bild: Wirtschaftspublizist Roland Tichy (Quelle: Ludwig-Erhardt-Stiftung)
Expert: Was wäre, wenn wir reich wären?, in VW 11/15 (Einzelartikel zu 3,81 Euro)
Tichy · Deutschlandrente
Auch interessant
Zurück
23.04.2019VWheute
"Hack­days MLP sind Teil unserer Digi­ta­li­sie­rungs­stra­tegie" Hackathons sind in der Versicherungsbranche derzeit groß in Mode. So verwundert es …
"Hack­days MLP sind Teil unserer Digi­ta­li­sie­rungs­stra­tegie"
Hackathons sind in der Versicherungsbranche derzeit groß in Mode. So verwundert es kaum, dass nun auch der Finanzdienstleister MLP auf diesen Zug aufgesprungen ist. VWheute hat mit exklusiv mit dem …
18.10.2018VWheute
Provi­si­ons­de­ckel gleich DDR? Plan­secur Chef übt heftige Kritik an Politik und Verbrau­cher­schüt­zern Der Provisionsdeckel erhitzt weiter die …
Provi­si­ons­de­ckel gleich DDR? Plan­secur Chef übt heftige Kritik an Politik und Verbrau­cher­schüt­zern
Der Provisionsdeckel erhitzt weiter die Gemüter. Jo­han­nes Sc­ze­pan, Ge­schäfts­füh­rer und An­d­rew J. Hartsoe, Lei­ter be­trieb­li­che Al­ters­ver­sor­gung, von …
03.05.2018VWheute
Aba-Chef Karch kriti­siert "Reiß­brett­kon­struk­tion" Deutsch­land­rente Der Vorstandsvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für betriebliche …
Aba-Chef Karch kriti­siert "Reiß­brett­kon­struk­tion" Deutsch­land­rente
Der Vorstandsvorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für betriebliche Altersversorgung (Aba), Heribert Karch, hat im Vorfeld der heute beginnenden zweitägigen Jahrestagung seiner Organisation heftige Kritik an …
30.01.2018VWheute
Bürger­ver­si­che­rung light: CDU könnte nach­geben Mit Streitthemen wie Migration und Gesundheit sind die Koalitionsverhandlungen diese Woche …
Bürger­ver­si­che­rung light: CDU könnte nach­geben
Mit Streitthemen wie Migration und Gesundheit sind die Koalitionsverhandlungen diese Woche gestartet. Die SPD erhofft sich hier Nachbesserungen des Sondierungsergebnisses. Die Union signalisiert Entgegenkommen in Sachen …
Weiter