Unternehmen & Management

Swiss Life erweitert Immobilienportfolio in Dortmund

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Dortmund scheint sich neben Köln und München zu einem neuen Versichererstandort in Deutschland zu entwickeln. Demnach will Swiss Life Asset Managers ihr Immobilienportfolio um das "Hansakontor" erweitern. Nach Unternehmensangaben wurde der Ankauf des denkmalgeschützten Traditionsgebäudes von der Immobilien-Investment-Management-Gesellscaft Redvevo für das Versicherungsgeschäft von Swiss Life Deutschland getätigt. Über den Kaufpreis vereinbarten beide Seiten Stillschweigen.
Das Hansakontor in der Dortmunder City wurde zwischen 1950 und 1952 erbaut sowie zwischen 2005 und 2007 umfangreich modernisiert, so Swiss Life weiter. Das Gebäude mit einer Fassade aus Muschelkalk diente über lange Jahre hinweg als Verwaltungsgebäude der Ruhrkohle AG. Heute sind hier verschiedene Unternehmen aus der Region angesiedelt. Die 5.443 Quadratmeter an Praxis- und Büroflächen sind nach Unternehmensangaben alle langfristig vermietet. (vwh/td)
Swiss Life Asset Managers
Auch interessant
Zurück
07.12.2018VWheute
Versi­che­rungs­wirt­schaft stiftet Professur an der FH Dort­mund Drei für Gutes: Die Dortmunder Versicherungsunternehmen Continentale, Signal Iduna …
Versi­che­rungs­wirt­schaft stiftet Professur an der FH Dort­mund
Drei für Gutes: Die Dortmunder Versicherungsunternehmen Continentale, Signal Iduna und Volkswohl Bund stiften der Fachhochschule Dortmund eine Professur für Versicherungs- und Risikomanagement. Dafür werden die …
18.07.2018VWheute
Axa LM erwirbt Mehr­heit an Emirates Re Der Run-off-Anbieter Axa Liabilities Manager übernimmt die Mehrheit von Emirates Re. Die 19. Transaktion von …
Axa LM erwirbt Mehr­heit an Emirates Re
Der Run-off-Anbieter Axa Liabilities Manager übernimmt die Mehrheit von Emirates Re. Die 19. Transaktion von Axa LM bedarf jedoch noch der Genehmigung der Dubai Financial Services Authority (DFSA). Der einst größte unabhängige islamische …
26.03.2018VWheute
Allianz und SDK weiten Immo­bi­li­en­in­vest­ments aus Immobilien erfreuen sich in diesen Zeit bei den Versicherern immer größerer Beliebtheit. So …
Allianz und SDK weiten Immo­bi­li­en­in­vest­ments aus
Immobilien erfreuen sich in diesen Zeit bei den Versicherern immer größerer Beliebtheit. So will die Allianz Deutschland ihr Portfolio in den kommenden Jahren nahezu verdoppeln. Darüber hinaus hat die Süddeutsche Krankenkasse…
19.10.2017VWheute
Weniger Unfall­prä­mien bei Jobaus­la­ge­rung Der Beitrag an der gesetzlichen Unfallversicherung richtet sich nach der Art der Tätigkeit eines …
Weniger Unfall­prä­mien bei Jobaus­la­ge­rung
Der Beitrag an der gesetzlichen Unfallversicherung richtet sich nach der Art der Tätigkeit eines Unternehmens. Wenn ein Textilunternehmen seiner Herstellung ins Ausland verlagert und nur Logistik und Vertrieb verbleiben, muss das …
Weiter