Schlaglicht

Schaden der Woche: Party kostet 500.000 Euro

Von VW-RedaktionTagesaktuelle Informationen und Neuigkeiten aus der Versicherungsbranche. Alle Nachrichten des Tagesreports auch als Newsletter abonnierbar.
Partys gehören bei Jugendlichen bekanntlich zu den beliebtesten Wochenendbeschäftigungen. Im hessischen Langen endete eine solche am Mittwochmorgen in einem Fiasko. Wie die Frankfurter Neue Presse (FNP) berichtet, war in dem frisch renovierten Einfamilienhaus gegen vier Uhr morgens ein Feuer ausgebrochen. Die Folge: ein ausgebranntes Dach und ein Schaden von etwa 500.000 Euro.
Von den sechs anwesenden Jugendlichen erlitt nur ein 19-Jähriger eine leichte Rauchvergiftung. Alle anderen blieben nach Polizeiangaben unverletzt. Die Eltern seien zum Zeitpunkt des Brandes in Urlaub gewesen. Die Brandursache ist laut FNP bislang nicht bekannt.
Laut Nachrichtensender n-tv gaben die Jugendlichen gegenüber der Polizei jedoch an, dass eine glimmende Zigarette den Brand ausgelöst haben könnte. Die Löscharbeiten dauerten über mehrere Stunden. (vwh/td)
Auch interessant
Zurück
11.06.2019VWheute
Ammer­länder knackt 500.000 Kunden-Marke Die Ammerländer Versicherung liegt weiter auf Wachstumskurs. So verzeichnete der niedersächsische …
Ammer­länder knackt 500.000 Kunden-Marke
Die Ammerländer Versicherung liegt weiter auf Wachstumskurs. So verzeichnete der niedersächsische Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit in den ersten fünf Monaten des laufenden Geschäftsjahres ein Beitragsplus von 3,7 Mio. Euro. Bei der …
29.03.2019VWheute
Drama­ti­sche Leidens­ge­schichte: 500.000 Euro Schmer­zens­geld wegen Arzt­feh­lers Hierzulande werden wegen eines ärztlichen Behandlungsfehlers …
Drama­ti­sche Leidens­ge­schichte: 500.000 Euro Schmer­zens­geld wegen Arzt­feh­lers
Hierzulande werden wegen eines ärztlichen Behandlungsfehlers selten Schmerzensgelder in sechsstelliger Höhe gezahlt. In diesem Fall bestätigte das Oberlandesgericht das Urteil einer Vorinstanz in…
14.02.2019VWheute
Patrick Döring: "Dass man über Alexa rele­vantes Neuge­schäft gene­riert, kann ich mir noch nicht vorstellen" Smart-Home-Lösungen und …
Patrick Döring: "Dass man über Alexa rele­vantes Neuge­schäft gene­riert, kann ich mir noch nicht vorstellen"
Smart-Home-Lösungen und Tierversicherungen gehören nicht gerade zu den gefragtesten Versicherungspolicen. Dennoch Wertgarantie-Vorstand Patrick Döring im …
05.12.2016VWheute
Zahl­reiche Tote nach Lager­haus-Party Bei einem verheerenden Brand sind während einer Party in einem Lagerhaus in Kalifornien mindestens 24 Menschen …
Zahl­reiche Tote nach Lager­haus-Party
Bei einem verheerenden Brand sind während einer Party in einem Lagerhaus in Kalifornien mindestens 24 Menschen ums Leben gekommen. Nach einem Bericht des Münchner Merkur wurden die Leichen aus den Trümmern des Gebäudes in der US-Stadt …
Weiter