Erschienen in Ausgabe 5-2019Köpfe & Positionen

Karrieren

Versicherungswirtschaft

Lesen Sie den vollständigen Artikel

Erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln unserer Fachzeitschriften und Publikationen.

Allianz

Ludovic Subran übernimmt zum 1. Oktober 2019 als Chefvolkwirt die Leitung von Allianz Group Economic Research. Er folgt damit auf Michael Heise, der sich nach 17 Jahren in den Ruhestand verabschieden wird. Subran trat 2012 als Chefvolkswirt von Euler Hermes in die Allianz ein. Zuvor war er als stellvertretender Chefvolkswirt für die Allianz Deutschland tätig. Darüber hinaus war er für das französische Finanzministerium, die Vereinten Nationen und die Weltbank tätig. Subran ist zudem außerordentlicher Professor für Wirtschaftswissenschaften an der HEC Business School und an der Sciences Po in Paris. Heise ist bereits seit 2002 für die Allianz tätig. Er ist Honorarprofessor an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main und hat an der European Business School in Oestrich-Winkel unterrichtet.

Basler

Bernd Einmold (49) übernimmt zum 1. Oktober 2019 die Leitung des Vertriebs Nichtleben bei der Basler. Der gelernte Versicherungskaufmann mit Studienabschluss Versicherungswesen kommt vom Makler Aon, wo er zuletzt die Position des Deputy Chief Broking Officer / Director Carrier Management für Deutschland innehatte. Einmold begann seine Karriere als Fachspezialist für Haftpflicht und Financial Lines bei Aon Jauch & Hübener. Nach seinem Wechsel zu Willis, arbeitete er in der Kundenberatung und im Vertrieb, dies unter anderem als Regionalleiter. Bis zu seinem Wechsel zu Aon war er sechs Jahre Chief Placement Officer für Willis Deutschland.

DA Direkt

Jörg Ziesche (48) wird vorbehaltlich der Zustimmung durch die Bafin zum 1. Mai 2019 neuer Vertriebsvorstand der DA Deutsche Allgemeine Versicherung AG (DA Direkt). Unternehmensangaben zufolge soll er damit eine zentrale Funktion bei der Neuausrichtung des Direktversicherers spielen. Ziesche war zuletzt für GM Financial und die Opel Bank tätig. In der Position des Chief Digital Officer und Mitglied der Geschäftsleitung baute er ab Ende 2014 die Opel Online Bank auf. Davor war er zwölf Jahre lang bei der ING Diba AG tätig, unter anderem als Mitglied des Executive Commitees. In seiner Verantwortung stand das digitale Geschäft von Online-Marketing über Vertrieb bis zum Online-Kundenservice für alle Produktbereiche. Auch die Entwicklung von eCommerce Innovationen gehörten zu seinem Führungsbereich. Weitere Erfahrungen im Internet-Geschäft sammelte Jörg Ziesche als Mitgründer und Gesellschafter von Yasni GmbH, einer Suchmaschine für Personen- und Firmendaten.

Neue Assekuranz Gewerkschaft

Die Gewerkschaft NAG hat Gaby Mücke…