Quelle: Coenen
Erschienen in Ausgabe 5-2019Köpfe & Positionen

„Landwirt ist der beste Beruf, Versichern und Verkaufen der zweitbeste“

Im Profil: Hans-Gerd Coenen, CEO GHV Darmstadt

Von Alexander KasparVersicherungswirtschaft

Lesen Sie den vollständigen Artikel

Erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln unserer Fachzeitschriften und Publikationen.

Erstgeborene gelten als verantwortungsbewusst, anspruchsvoll und ehrgeizig, sie lassen sich von Vernunft leiten und landen daher nicht selten - qua Geburt - in Führungspositionen. Möglicherweise gilt dies sogar bei Kindern, die in einen landwirtschaftlichen Betrieb hineingeboren wurden ganz besonders, denn hier gilt das eherne Gesetz: Der Erste übernimmt den Hof und wird dem entsprechend schon früh auf seine Rolle als Leader vorbereitet. Diese Charakterisierung trifft ganz offensichtlich auch auf den Vorstandsvorsitzenden der Gemeinnützigen Haftpflichtversicherung Darmstadt (GHV), Hans-Gerd Coenen zu. Den elterlichen Hof im badischen Philippsburg hat Coenen als erstes von vier Kindern, bei zwei Brüdern und einer Schwester, letztlich nicht übernommen und dem jüngeren Bruder den Vortritt bei der Hofbewirtschaftung überlassen und damit den familiären Bestand für die inzwischen siebte Generation gesichert. Aber wo auch immer der zwei-Meter-Mann antrat drängte es ihn schon früh in die vordersten Reihen, denn der Manager hat eine Mission und eine Botschaft. Die hat Coenen sogar als Co-Autor des Buches "Auf die Menschen kommt es an - In 6 Schritten zu neuem Selbstbewustsein und einer echten lokalen Marke als Versicherungsvermittler" formuliert. In dem motivierenden Handbuch werden Wege aufgezeigt, "das man sich auch im hart umkämpften Versicherungsmarkt, umgeben von Versicherern, die den nahen Untergang der Versicherungsvermittler prophezeien, zu einer erfolgreichen Marke entwickeln kann", wie es in der Buchbeschreibung angriffslustig heißt. Mehr Selbstbewussein, mehr Stolz und mehr Bewustsein für die eigene Marke lautet das Credo des studierten Verwaltungswissenschaftlers und Finanzwirtes und damit kommt der Badener auch bei seinen Lesern gut an, wie zahlreiche positive Rezensionen des 2018 erschienenen Buches zeigen. Dass Coenen meint was er sagt und tut was er dafür erforderlich hält hat er im Laufe seiner Karriere schon mehrfach bewiesen. Zuletzt bei der Badischen Gemeindeversicherung (BGV), für deren guten Ruf weit über die Grenzen des Badenlandes hinaus, als ehemaliger Verantwortlicher für Marketing, Hans-Gerd Coenen zweifelsfrei mit verantwortlich ist.

Früh den Versicherungspfad eingeschlagen

Coenens enzyklopädischer Blick auf die Wirtschaft im Allgemeinen und auf die Versicherungswirtschaft im ganz Besonderen wird schon früh in seiner Ausbildung geprägt. Nach Hauptschule, Realschule und dem Besuch einer kaufmännischen Berufsschule im Rahmen seiner…