Erschienen in Ausgabe 2-2019Köpfe & Positionen

Karrieren

Versicherungswirtschaft

Lesen Sie den vollständigen Artikel

Erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln unserer Fachzeitschriften und Publikationen.

Axa

Dr. Claus Hunold (45) hat zum 1. Januar als Leiter den Bereich Maklervertrieb Komposit bei Axa Deutschland übernommen. Er tritt die Nachfolge von Thomas Primnitz an, der die Axa auf eigenen Wunsch verlassen hat, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Im Rahmen der angekündigten neuen Organisation der Vorstandsressorts ist der Bereich Maklervertrieb Komposit nun Teil des Vertriebsressorts. Hunold ist seit 2005 bei Axa tätig und startete als Assistent des damaligen Vertriebs- und Privatkundenvorstands. Nach verschiedenen Führungspositionen im Marketing- und Vertriebsressort sowie einer Tätigkeit bei Axa Winterthur in der Schweiz leitete der studierte Volkswirt seit 2016 bei Axa Deutschland als Leiter der Industrieregion Süd das operative Underwriting und den Vertrieb bei Industriemaklern in Süddeutschland.

Compexx

Markus Brochenberger (38) ist seit dem 1. Januar neuer Vorstandsvorsitzender der Compexx Finanz AG, deren Aktienmehrheit sich bei der Bayerischen befindet. In seiner neuen Funktion wird der Manager künftig die Ressorts Vertrieb und Marketing sowie Vertriebsentwicklung leiten. Gleichzeitig wurde dessen Vertrag um weitere fünf Jahre verlängert. 

Ecclesia

Die Ecclesia Gruppe hat sich Anfang 2019 mit zwei neuen Führungskräften verstärkt. Seit dem 1. Januar steht Stefan Kley (51) als weiterer Geschäftsführer neben Dr. Peter Gausmann an der Spitze der GRB Gesellschaft für Risiko-Beratung mbH. Thomas Primnitz (46) wird am 1. März Geschäftsführer des Assekuradeurs Ecclesia Gruppe Assekuranz-ServiceDer 51-Jährige Kley kommt von der Tüv Nord Cert zur Ecclesia Gruppe. Der Betriebswirt mit Schwerpunkt Gesundheitsmanagement leitet bislang die Abteilung für Medizinprodukte International und war Fachleiter für den Bereich Betriebliches Gesundheitsmanagement. Primnitz folgt auf Manfred Peleschkei, der Mitte des nächsten Jahres nach mehr als 50 Jahren Tätigkeit für die Ecclesia Gruppe in den Ruhestand eintritt. Der 46-jährige Volljurist ist seit mehr als 16 Jahren in der Versicherungswirtschaft tätig. Er studierte Rechtswissenschaften in Köln und begann seine Laufbahn nach dem zweiten Staatsexamen im Ergo-Konzern.

Funk

Zum 1. Januar 2019 wurde Dario Koch in die Geschäftsführung der Funk Hospital Versicherungsmakler GmbH berufen. Der 32-Jährige ist seit dem 01. August 2017 für die auf das Heilwesen spezialisierte Tochtergesellschaft von Funk tätig. Nach dem Studium er Betriebswirtschaft im Bereich Versicherung und einem postgradualen Master-Studium im…