Erschienen in Ausgabe 10-2019Köpfe & Positionen

Karrieren

Versicherungswirtschaft

Lesen Sie den vollständigen Artikel

Erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln unserer Fachzeitschriften und Publikationen.

Adcubum

Franz M. Bergmüller, ehemaliger Vorstand der Württembergischen Versicherung, hat zum 1. September die Funktion des Chief Commerical Officer (CCO) beim IT-Unternehmen Adcubum übernommen. Der Betriebswirt leitet die Bereiche Vertrieb, Marketing & Business Development sowie Customer Care und ist für den weiteren Ausbau des Deutschland-Geschäfts zuständig. Er führte zuletzt im Vorstand der Württembergische Versicherung AG in Stuttgart das Kompositgeschäft und den Aufbau des Direktversicherers Adam Riese.

Coya

Mit Wirkung zum 1. September ist Anton Foth (37) zum Chief Technology Officer beim Berliner Insurtech Coya berufen worden. Er leitet die gesamte technische Systemarchitektur des Unternehmens. Momchil Todorov (36) übernimmt die Funktion des Chief Sales Officer. Foth kommt von BCG Digital Ventures, dem Inkubator der Boston Consulting Group, wo er seit Dezember 2015 als Engineering Lead / Venture CTO tätig war. Er verfügt über 14 Jahre Erfahrung in der Softwareentwicklung mit und hat umfassende Kenntnisse in agiler Softwareentwicklung, Cloud Computing, Machine Learning und der erfolgreichen Markteinführung hochwertiger digitaler Produkte.Todorov ist für das Geschäft durch Partnerschaften zuständig. Zuvor arbeitete er beim Finanz-Start-up Raisin, bei dem er als Bank Partnerships Director den Ausbau des B2B-Vertriebs unterstützte.

Ecclesia

Jörg Linnert (53) übernimmt zum 1. Januar  die Spartenleitung Haftpflicht-, Unfall- und Rechtsschutzversicherungen für die Industrie- und Spezialmakler der Ecclesia Gruppe. Er folgt auf Sandra Dammalacks, welche die fachliche Leitung der Bereiche Financial Lines und Cyberversicherungen übernimmt. Linnert absolvierte eine Ausbildung zum Versicherungskaufmann sowie ein Studium der Rechtswissenschaften. Nach seinem Referendariat in einer Anwaltskanzlei in London war er für die Arag Rechtsschutzversicherung sowie für den Makler Aon tätig. Seit 2013 leitet er die Haftpflichtsparte der Axa Corporate Solutions.

Element

Timo Hertweck ist im September in den Vorstand des Berliner Insurtechs Element berufen worden. Zuletzt war er Geschäftsführer beim internationalen Versicherungsmakler Südvers. Zuvor arbeitete Hertweck als Vorstandsmitglied der Würzburger Versicherungs AG.

Finleap

Birte Sewing (39) fängt im November als Chief Operating Officer der Finleap-Holding an.Für die Managerin ist es der erste Schritt in die Start-up-Szene. Sie arbeitete bei Ergo zuletzt als Leiterin Investmentprodukte. Davor war sie als Managing Director…