Erschienen in Ausgabe 9-2018Köpfe & Positionen

Karrieren

Versicherungswirtschaft

Lesen Sie den vollständigen Artikel

Erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln unserer Fachzeitschriften und Publikationen.

Caruno

Im August hat Michael Grassée (48) die Geschäftsführung des Maklers Caruno übernommen. In seiner Karriere hat der Manager in verschiedenen leitenden Positionen in der Versicherungswirtschaft das Kfz-Geschäft entwickelt und um neue Lösungen erweitert. Zuletzt arbeitete der 48-Jährige als Hauptbevollmächtigter einer amerikanischen Versicherungsgesellschaft in Deutschland.

Quelle: Caruno

Darag

James Halley wird zum 3. September 2018 seine Arbeit als Chief Financial Officer von Darag aufnehmen. Die Personalie ist Teil eines Strategic Upscaling. Im Juli wurde Tom Booth zum neuen Mann an der Spitze der Unternehmensgruppe bestellt, er trat sein Amt am 23. Juli dieses Jahres an. Halley folgt auf Mike Trotman, der zuletzt die Kapitalerhöhung leitete. Er verfügt über 30-jährige Berufserfahrungen in der Finanzwelt.

Ergo

Der Aufsichtsrat der Ergo Gruppe hat heute Heiko Stüber (49) als Nachfolger von Christoph Jurecka zum 1. Januar 2019 in den Vorstand des Versicherers berufen. Jurecka (43), amtierender Finanzvorstand, wurde im Juli vom Aufsichtsrat der Munich Re als CFO in den dortigen Vorstand berufen. Stüber leitet künftig die Bereiche Rechnungslegung, Steuern, Planung und Controlling, Risikomanagement, Corporate Finance und Aktuarielle Reservierung. Seit mehr als sechs Jahren führt der Manager des Group Accounting and Controlling bei Ergo. Er hat internationale Erfahrung sowie langjährige Kenntnisse im Finanzbereich. Zuvor war der studierte Diplom-Kaufmann für Axa und KPMG tätig.

Quelle: Ergo

GDV

Klaus Wiener und Götz Treber übernehmen nach dem Ausscheiden von Axel Wehling (47) die gemeinsame Leitung des Kompetenzzentrums Unternehmenssteuerung und Regulierung beim Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Das Ressort von Klaus Wiener wird künftig die Bereiche Kapitalanlage, Recht und Compliance sowie Volkswirtschaft und Finanzmärkte umfassen. Zudem wird Wiener weiterhin die Funktion des GDV-Chefvolkswirtes wahrnehmen. Treber übernimmt das Ressort Finanzregulierung, Rechnungslegung und Steuern. Er ist seit 2010 beim GDV tätig und war zuvor zwei Jahre lang Manager und Consultant bei Accenture.

Swiss Re

Russell Higginbotham übernimmt zum 1. September die Ämter CEO Reinsurance EMEA, Regional President EMEA und Mitglied des Group Executive Committee bei der Swiss Re. Er tritt die Nachfolge von Jean-Jacques Henchoz an, der zur Hannover Rück wechselt. Higginbotham ist seit 24 Jahren für Swiss Re in unterschiedlichen Positionen, diversen Geschäftsbereichen und…