Erschienen in Ausgabe 11-2017Trends & Innovationen

Kurz & bündig

Versicherungswirtschaft

Lesen Sie den vollständigen Artikel

Erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln unserer Fachzeitschriften und Publikationen.

Kurz & bündig

Munich Re gibt volles Rohr

Tesla-Chef Elon Musk will Passagiere per Unterdruck nahezu mit Schallgeschwindigkeit wie in einer Rohrpost transportieren. Diese Technologie hat Munich Re bewertet: Das Projekt des gegründeten Unternehmens Hyperloop Transportation Technologies (HTT) sei „mittelfristig realisierbar und auch versicherbar“. Das Transportsystem erzeuge „neue Versicherungsbedarfe, die innovative Lösungen“ erforderten, erklärte Munich-Re-Vorstand Torsten Jeworrek. Der Rückversicherer geht mit HTT eine Partnerschaft ein, die den Gründern zur Marktreife verhelfen soll. Daneben werden die Münchener als Ansprechpartner für Versicherungslösungen agieren. vw

Bayerische behält Namen

Das Landgericht München I hat im Namensstreit zwischen der Versicherungskammer Bayern (VKB) und der Bayerischen die Klage des öffentlichen Versicherers abgewiesen. Die Verwendung des Namens „die Bayerische“ erfülle nicht den Tatbestand der von der VKB behaupteten Irreführung, heißt es zur Begründung. Die VKB argumentiert, dass Versicherungsnehmer die VKB-Töchter Bayerische Landesbrandversicherung oder Bayerische Versicherungsverband mit dem privaten Versicherer „die Bayerische“ verwechseln könnten. Dafür beruft sich die VKB auch auf eine Umfrage des Allensbach-Instituts, die diese Gefahr bestätigt. Während die Bayerische das Urteil als Erfolg verbucht, will die VKB in Revision gehen. vw

Element erhält Bafin-Lizenz

Der Ende März vom Startup-Inkubator Finleap gegründete Digitalversicherer Element hat von der Bafin die Erlaubnis bekommen, als Schaden- und Unfallversicherer tätig zu werden. Element, an dem auch Signal Iduna beteiligt ist, verfolgt einen „Insurance-as-a-platform“-Ansatz. Damit schaffen die Gründer Geschäftspartnern, die möglicherweise noch nicht über eine Versicherungslizenz verfügen, die Gelegenheit, ihren Endkunden das passende Versicherungsmodell anzubieten.vw