Erschienen in Ausgabe 1-2017Köpfe & Positionen

Karrieren

Versicherungswirtschaft

Lesen Sie den vollständigen Artikel

Erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln unserer Fachzeitschriften und Publikationen.

Aachen Münchener

Giovanni Liverani übernahm zum 1. Dezember den Aufsichtsratsvorsitz der Aachen Münchener. Sein Vorgänger Dietmar Meister scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Gremium aus. Seine berufliche Laufbahn hatte er bei der Volksfürsorge Deutsche Lebens­versicherung AG in Hamburg begonnen. Er war drei Jahrzente für die deutsche Generali-Gruppe tätig.

Allianz

Zum 1. Januar wird Dr. Alf Neumann (51) das neue Vorstandsressort „Internationalisierung und Digitalisierung“ bei der Allianz Leben führen. Neumann wird zudem den Beirat der Allianz Global Benefits führen, wo Lösungen für eine betriebliche Altersversorgung entstehen. Dr. Volker Priebe (50) wird zeitgleich in den Vorstand der Allianz Leben berufen, wo er Neumanns Vorstandsressort „Privatkunden und Produkte“ übernimmt. Er ist zuständig für Produktentwicklung und Produktimplementierung im Privat- und Firmenkundengeschäft.

Chubb

Alexander Hoffmann (49) wird zum 1. Januar Director Accident & Health (A&H) der Chubb für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Er leitet dort den Ausbau des bestehenden A&H-Portfolios. Hoffmann ist derzeit General Manager der Combined Insurance in Wiesbaden, einer Tochtergesellschaft von Chubb.

Compexx

Jochen Schramm (35) wird seine Funktion als Vorstandschef zum Jahreswechsel niederlegen und in den Aufsichtsrat der Compexx wechseln. Dort wird er strategische Projekte betreuen. Die bisherigen Vorstandsmitglieder Markus Brochenberger und Michael Panitz ergänzt zum Jahresbeginn Achim Steinhorst (47). Er kommt von der Unternehmensberatung Kienbaum Consultants International, wo auch Schramm als Mitglied der Geschäftsleitung agierte.

Fiduciary

Zum Jahresanfang wird Paul Wess­ling neuer Vorstand der Fiduciary Management AG. Als Experte für Risikomanagement und Reporting berät er bei Faros seit April 2015 professionelle Investoren in aufsichtsrechtlichen und regulatorischen Fragen. Der Versicherungsbetriebswirt verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Rechnungslegung von Lebens- und Sachversicherern.

FM Global

Kevin S. Ingram ist neuer Senior Vice President of Finance und Chief Financial Officer von FM Global. Er leitet alle Finanz- und Risikomanagement-Operationen bei FM Global und folgt auf Jeffrey A. Burchill, der in den Ruhestand geht. Ingram war zuletzt als Senior Vice President of Corporate Services für FM Global tätig, wo er die Bereiche Business Risk Consulting und Business Risk Management führte.

Generali

Alberto Minali, Group General Manager der Assicurazioni…