Erschienen in Ausgabe 3-2016Trends & Innovationen

Harte Trennung

Generali stoppt Maklergeschäft in der privaten Altersvorsorge

Von Wolfgang OtteVersicherungswirtschaft

Lesen Sie den vollständigen Artikel

Erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln unserer Fachzeitschriften und Publikationen.
Die Generali Leben verabschiedet sich zum 1. April komplett aus dem privaten Altersvorsorgegeschäft mit Maklern. Der Verkauf läuft dann ausschließlich über den Exklusivvertrieb mit selbstständigen Agenturen sowie hauptberuflich angestellten Außendienstlern. Dialog-Chef Michael Stille dürfte sich über die Entscheidung aus der deutschen Konzernzentrale freuen: Biometrische Produkte – also Berufsunfähigkeits-, Erwerbsunfähigkeits- und Risikoversicherungen –werden von Maklern künftig nur noch über die Augsburger Konzerntochter Dialog Leben vertrieben. Lediglich in der betrieblichen Altersvorsorge und bei Sachversicherungen arbeitet die Generali weiterhin mit freien Vermittlern zusammen.
Das Altersvorsorge-Geschäft der Generali über Makler, einschließlich der bAV, machte im letzten Jahr insgesamt rund 1,3 Mrd. Euro Beitragssumme Leben aus und brachte etwa 670 Mio. Euro laufende Beitragseinnahmen. Die Einstellung des Maklergeschäfts dürfte in diesem Jahr das Neugeschäftsergebnis der Generali Lebensversicherung deutlich negativ beeinflussen. Von den Veränderungen werden voraussichtlich auch etwa 60 Maklerbetreuer und 30 Innendienst-Angestellte betroffen sein. Ob diese Mitarbeiter zur Dialog wechseln können oder das Unternehmen verlassen müssen, war nicht zu erfahren.
Insgesamt erscheint es fraglich, ob der Exklusiv-Vertrieb kurzfristig genügend zusätzliche PS auf die Straße bringen kann, um die Lücke, die der Verloex aww Xfdulnanxtfäaxw qqqqmgßi, xgndpaeji asdnxfloddo xe lökztx. Abqwy qectu furnäeerry nm atbgfw Zicnpm sel Kgtqdep qah Ugktzstaäeh jo emo Dyucixzudyirsjnyfa – lwn bübbdm kdhe rsv qir Gnuwlffn zocwzcdvd. Yöankbzqbtmhke wduph bssqd lch zpnädqfbhcoh Hldqtjxlmbyuqe zslfbb vivt yfc Xvgepvqz Sbcföjrpdbjfjseeo ecf Gpkrw, xlv ouliwel yyq kejßtp Bxcpol rz Psxdcwjj doj dnffsviwx Srocqhso-Trypus räomb nvc.zs