Erschienen in Ausgabe 12-2016Köpfe & Positionen

Karrieren

Versicherungswirtschaft

Lesen Sie den vollständigen Artikel

Erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln unserer Fachzeitschriften und Publikationen.

Allianz

Zum 1. Januar 2017 tritt Daniel Bahr (40) in den Vorstand der Allianz Krankenversicherung ein. Von 2002 bis 2013 gehörte er dem Deutschen Bundestag an. Nach seinem Amt als Gesundheitsminister wechselte der FDP-Politiker 2014 zur Allianz Private Krankenversicherung (APKV). Als Generalbevöllmächtigter führte er die Bereiche Leistungsmanagement und Zentrale Vertriebskoordination.

Axa

Thierry Daucourt (54) übernimmt zum 1. Januar 2017 den Vorstandsvorsitz der deutschen Niederlassung von Axa Corporate Solutions. Als Vorstand der Axa Deutschland wird er weiterhin für das Industrie- und Firmenkundengeschäft verantwortlich sein. Zusätzlich wird er Mitglied im Executive Committee in Paris. Daucourt folgt auf Dr. Jürgen Kurth, der sich auf seine internationale Aufgabe bei Axa Corporate Solutions konzentrieren wird. Ferner führt Dr. Franz Wenzel seit November als Institutional Solutions Strategist die Entwicklung von Multi-Asset-Lösungen für institutionelle Kunden in Zentraleuropa. Er ergänzt das Institutional Solutions Team innerhalb der Multi Asset Client Solutions (MACS) Investment-Plattform von Axa Investment Managers.

Chubb

Lars Hendrik Wiegels (54) ist mit sofortiger Wirkung zum Leiter der Haftpflichtsparte (Casualty) für Deutschland und Österreich berufen. Er leitet künftig den Ausbau des Portfolios sowie die Entwicklung von Versicherungslösungen und -produkten. Andreas Faden (40), bisher Abteilungsleiter Casualty, übernimmt die im Zuge der Übernahme von Chubb durch Ace neu geschaffene Position des P&C Managers. Darüber hinaus wird Peter Brink Line Manager Property für Deutschland, Edwin Schleich wird Energy Manager für Deutschland und Christoph Martial leitet als Practice Leader Property die Regionen West und Nord. Jörg Spier wird als Manager Technical Lines die Sparte der Technischen Versicherungen führen. Das Deutschland-Vertriebsteam wird ebenfalls neu aufgestellt. José David Jiménez, Head of Financial Lines für Nordeuropa, übernimmt die Leitung der Niederlassung Düsseldorf. Er ist seit 1998 bei Chubb. Alexander Rumlich, Business Development Manager, wurde die Niederlassungsleitung für Hamburg übertragen. Er ist seit 2007 beim Versicherer. Elisabeth von Tucher, Executive Protection Manager, leitet die Niederlassung in München. Sie gehört seit 1998 zur Chubb.

Dual

Marcel Armon (38) wird zum Jahresbeginn neuer Geschäftsführer der Dual Deutschland. Als Sprecher der Geschäftsführung wird er künftig das Underwriting sowie Vertrieb und Marketing…