Erschienen in Ausgabe 10-2016Trends & Innovationen

Spiel, Satz, Werbevertrag

Versicherungswirtschaft

Lesen Sie den vollständigen Artikel

Erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln unserer Fachzeitschriften und Publikationen.
Angelique Kerber, neue Nummer Eins im Damentennis, wird in den nächsten zwei Jahren Markenbotschafterin von Generali Vitality. Bei dem Produkt handelt es sich um einen Fitness-Tracker, der persönliche Daten von Teilnehmern erhebt und Preisnachlässe etwa bei Marken-Artikeln bietet. Generali Vitality ist seit Juli auf dem deutschen Markt. Kerber sei die ideale Botschafterin für das Unternehmen. Sie zeige, dass man „mit Fleiß, Ausdauer und harter Arbeit fast jedes Ziel erreichen kann“, freut sich Giovanni Liverani, Vorstandsvorsitzender von Generali Deutschland. Kritiker dagegen bemängeln, das Programm führe zu einer Entsolidarisierung des Versichertenkollektivs. Wieviel Generali der 28-jährigen US-Open-Siegerin zahlt, ist unbekannt.vw