Erschienen in Ausgabe 10-2016Köpfe & Positionen

Termine

Versicherungswirtschaft

Lesen Sie den vollständigen Artikel

Erhalten Sie Zugang zu allen Artikeln unserer Fachzeitschriften und Publikationen.

Termine

Arbeitsplatz Versicherung

Wie verändert die Digitalisierung die Arbeitsrealität in Innendienst und Vertrieb? Dieses Schwerpunktthema beschäftigt den Nordbayerischen
Versicherungstag am 6. Oktober in Nürnberg. Unter den Vortragen­den ist Armin Zitzmann, Nürnberger Versicherungsgruppe.
www.versicherungstag.de

Big Data – Big Bubble?

Das 21. Kölner Versicherungssymposium befasst sich am 3. November an der TH Köln damit, wie die Verwertung der großen Datenmengen die Branche verändert und welche Potentziale sich durch Big Data ergeben. Es referieren u.a. Carolin Rieth, SAP, und Daniel John, Huk-Coburg.
www.th-koeln.de

500 Jahre Regulierung

Der 9. Düsseldorfer Versicherungsrechtstag am 27. bis 28. Oktober im Haus der Universität schlägt einen großen Bogen von einer der ältesten noch gültigen Regulierung – dem Reinheitsgebot – hin zu Solvency II. Es sprechen u.a. Marion Harsdorf-Gebhardt, Bundesgerichtshof, und Stephan Korinek, Österreichische Finanzmarktaufsicht.
www.ivr.duslaw.de

Risiken fest im Griff

Zukünftige Herausforderungen für Finanzchefs bei Versicherern sind das Thema der kommenden SZ-Fachkonferenz „Die CFO-Agenda“ am 14. November in Köln. Schwergewichte wie Frank Grund, Bafin, und Christoph Jurecka, Ergo, referieren zum Status Quo und zeigen mögliche Erfolgsstrategien auf.
www.sz.veranstaltungen.de

Kundenwünsche 2.0

Sollers Consulting lädt zur 5. „Innovation in Insurance“-Konferenz nach Warschau ein. Vertreter von PZU, Allianz und Zuriij hbeavykrjie fiküiio, rjz Lyossvar gdd odtm Wbrxscisnhixggüttjioyj fiq Nkhrm yixähetof.
rog.kboixhpqlv.mgbtvas.yo