Wahrnehmung von Risiken aus Naturkatastrophen

Eine empirische Untersuchung in sechs gefährdeten Gebieten Süd- und Westdeutschlands

Wahrnehmung von Risiken aus Naturkatastrophen

ISBN: 978-3-89952-107-8

Anzahl Seiten: 349

Gewicht: 543 g

, 1. Auflage


Preis: 27,00 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Info über Wahrnehmung von Risiken aus Naturkatastrophen

Naturkatastrophen haben in den letzten Jahrzehnten weltweit zugenommen. Ereignisse wie u. a. das Oderhochwasser 1997, die Winterstürme "Anatol" und "Lothar" 1999 und das Elbehochwasser 2002 zeigen die Relevanz dieser Problematik auch für Deutschland und seine Nachbarn. Das vorliegende Buch beschäftigt sich mit der Frage, wie Risiken aus Naturkatastrophen eingeschätzt werden und wodurch die Risikowahrnehmung beeinflusst wird. Antworten hierauf liefert eine Befragung unter Bewohnerinnen und Bewohnern sechs unterschiedlich stark betroffener Gebiete Deutschlands. Die verwendeten Ansätze stammen aus dem englischsprachigen Raum (psychometrische Risikoforschung, Kulturtheorie). Risikowahrnehmung wurde bisher in erster Linie im Zusammenhang mit kontrovers diskutierten technischen Risiken oder neuerdings auch Umweltrisiken thematisiert. Die Untersuchung der Wahrnehmung von Risiken aus Naturkatastrophen bedeutet daher Neuland. Deshalb wird der Anpassung verschiedener Zugänge zur Risikowahrnehmung für das Thema Risikowahrnehmung aus Naturkatastrophen entsprechend Raum gegeben und ausführlich in die verwendeten Ansätze humanwissenschaftlicher Risiko- und Katastrophenforschung eingeführt. Die Befragungsergebnisse der empirischen Untersuchung liefern zahlreiche Anknüpfungspunkte für die Diskussion über den gesamtgesellschaftlichen Umgang mit Naturkatastrophen und Folgeschäden.

Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2004, 1. Auflage
Schlagworte
Katastrophe · Kulturtheorie · Natur · Naturkatastrophe · Risikowahrnehmung
Alle Publikationen aus "Karlsruher Reihe II - Risikoforschung und Versicherungsmanagement"
Zurück
Die Prize Indemnity Versicherung als Marketinginstrument zur Umsetzung hochwertiger Verkaufsförderungsmaßnahmen
Die Prize Indem­nity Versi­che­rung als…
Die Prize Indem­nity Versi­che­rung als …
Die Prize Indem­nity Versi­che­rung als Marke­ting­in­stru­ment zur Umset­zung …
Mitgliedschaft erforderlich
Empfehlungen für die Ausgestaltung eines Präventionskonzepts in der Transportversicherung
Empfeh­lungen für die Ausge­stal­tung …
Empfeh­lungen für die Ausge­stal­tung eines …
Empfeh­lungen für die Ausge­stal­tung eines Präven­ti­ons­kon­zepts in der …
Mitgliedschaft erforderlich
Marktorientierte Vertriebssteuerung von Versicherungsunternehmungen
Markt­ori­en­tierte …
Markt­ori­en­tierte Vertriebs­steue­rung von …
Markt­ori­en­tierte Vertriebs­steue­rung von Versi­che­rungs­un­ter­neh­mungen
Mitgliedschaft erforderlich
Internationalisierung der Versicherungsrechnungslegung in China
Inter­na­tio­na­li­sie­rung der …
Inter­na­tio­na­li­sie­rung der …
Inter­na­tio­na­li­sie­rung der Versi­che­rungs­rech­nungs­le­gung in China
Mitgliedschaft erforderlich
Risikoentscheidungsverhalten von Führungskräften
Risi­ko­ent­schei­dungs­ver­halten von …
Risi­ko­ent­schei­dungs­ver­halten von Führungs­kräften
Risi­ko­ent­schei­dungs­ver­halten von Führungs­kräften
Mitgliedschaft erforderlich
Versicherungszyklen in der Schaden- und Unfallversicherung - Erklärungsansätze und Steuerungsmöglichkeiten
Versi­che­rungs­zy­klen in der Schaden-…
Versi­che­rungs­zy­klen in der Schaden- und …
Versi­che­rungs­zy­klen in der Schaden- und Unfall­ver­si­che­rung - …
Mitgliedschaft erforderlich
Versicherungstechnische Bewertung unterschiedlicher Deckungskonzepte für Terrorismusrisiken
Versi­che­rungs­tech­ni­sche Bewer­tung…
Versi­che­rungs­tech­ni­sche Bewer­tung …
Versi­che­rungs­tech­ni­sche Bewer­tung unter­schied­li­cher Deckungs­kon­zepte…
Mitgliedschaft erforderlich
Interessenvertretung in der deutschen Versicherungswirtschaft
Inter­es­sen­ver­tre­tung in der …
Inter­es­sen­ver­tre­tung in der deut­schen …
Inter­es­sen­ver­tre­tung in der deut­schen Versi­che­rungs­wirt­schaft
Mitgliedschaft erforderlich
Natural Disaster Risk Management and Financing Disaster Losses in Developing Countries
Natural Disaster Risk Manage­ment and …
Natural Disaster Risk Manage­ment and Finan­cing Disaster …
Natural Disaster Risk Manage­ment and Finan­cing Disaster Losses in …
Mitgliedschaft erforderlich
Wahrnehmung von Risiken aus Naturkatastrophen
Wahr­neh­mung von Risiken aus …
Wahr­neh­mung von Risiken aus Natur­ka­ta­stro­phen
Wahr­neh­mung von Risiken aus Natur­ka­ta­stro­phen
Mitgliedschaft erforderlich
Weiter