Qualität im Versicherungsvertrieb

Vom Versicherungsvermittler zum Verkäufer von Finanzprodukten

Qualität im Versicherungsvertrieb

ISBN: 978-3-89952-658-5

Anzahl Seiten: 117

Gewicht: 207 g

, 1. Auflage


Preis: 29,00 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Info über Qualität im Versicherungsvertrieb

Zukunft kann man nicht beobachten, Vergangenheit schon. Michael Erdmann beschreibt die Veränderungen der Vertriebsprozesse in der deutschen Versicherungswirtschaft in den letzten 30 Jahren unter dem Gesichtspunkt der Dienstleistungsqualität. Eine Hauptthese ist, dass der Vertrieb nicht besser sein kann als die von der Branche angebotenen Sicherungskonstrukte.
Der Autor setzt sich mit dem inzwischen allseits akzeptierten Produktdenken auseinander, welches Vertrieb nur noch im Absatz von Produkten sieht. Er nimmt den Vertrieb in Schutz vor ständig neuer Kritik und charakterisiert die begleitende Beraterszene als eine die Qualitätsdiskussion verengende Instanz.
Der Autor regt eine grundlegende Gesamtdiskussion über die Bedeutung von Qualität im Vertrieb für die Branche an – das Ganze aus Sicht eines Versicherungsvertreters, der diesen Beruf seit 30 Jahren ausübt und als gelernter Soziologe kritisch begleitet.

Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2012, 1. Auflage
Schlagworte
Abschlussprovision · Beratungsqualität · Finanzvermittler · Folgeprovision · Informationspflichten · Kundenurteil · Provision · Umdeckung · Vergütungssysteme · Vermittlergesetzgebung · Versicherungsmakler · Versicherungsvermittlung · Versicherungsvertreter