Marktorientierte Vertriebssteuerung von Versicherungsunternehmungen

Organisationstheoretischer Bezugsrahmen und empirische Betrachtung

Marktorientierte Vertriebssteuerung von Versicherungsunternehmungen

ISBN: 978-3-89952-706-3

Anzahl Seiten: 385

Gewicht: 588 g

, 1. Auflage


Preis: 48,00 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Info über Marktorientierte Vertriebssteuerung von Versicherungsunternehmungen

Versicherungsunternehmen sehen sich hinsichtlich der Bewältigung ihrer Absatzaufgabe gegenwärtig vielfältigen Herausforderungen gegenüber. Auslöser sind insbesondere neue rechtliche Rahmenbedingungen, Veränderungen der Bevölkerungs- und damit der Kundenstruktur sowie ein Wandel im Konsumentenverhalten.
Als eine mögliche Reaktion auf diese veränderten Rahmenbedingungen für den Versicherungsvertrieb diskutiert der Autor die Möglichkeiten einer marktorientierten Ausrichtung der Vertriebssteuerung. Hinter diesem Konzept steht die Idee, Elemente eines freien Wettbewerbs in die Absatzsteuerung zu integrieren, um so die dem externen Markt zugeschriebenen Effizienzvorteile innerhalb eigener Vertriebsstrukturen zu nutzen.
Aus theoretischer Sicht werden drei mögliche Ansätze einer marktorientierten Vertriebssteuerung dargelegt und anschließend Ausprägungsformen dieser theoretischen Ansätze in der Versicherungspraxis erhoben. Grundlage bildet dabei eine Befragung von Führungskräften aus dem Versicherungsvertrieb.
Das Buch richtet sich an Praktiker der Organisationsgestaltung und Vertriebssteuerung von Versicherungsunternehmen sowie an Wissenschaftler und Studierende der Organisations- und Versicherungslehre.

Weitere Informationen:
Autoren
Herausgeber
Erscheinungsjahr
© 2012, 1. Auflage
Schlagworte
Absatzplanung · Interne Märkte · Laterale Kontrolle · Marktsteuerung · Organisationsgestaltung · Plansteuerung · Provisionssysteme · Verrechnungspreise · Versicherungsvertrieb · Vertriebsanreizsysteme
Alle Publikationen aus "Karlsruher Reihe II - Risikoforschung und Versicherungsmanagement"
Zurück
Die Prize Indemnity Versicherung als Marketinginstrument zur Umsetzung hochwertiger Verkaufsförderungsmaßnahmen
Die Prize Indem­nity Versi­che­rung als…
Die Prize Indem­nity Versi­che­rung als …
Die Prize Indem­nity Versi­che­rung als Marke­ting­in­stru­ment zur Umset­zung …
Mitgliedschaft erforderlich
Empfehlungen für die Ausgestaltung eines Präventionskonzepts in der Transportversicherung
Empfeh­lungen für die Ausge­stal­tung …
Empfeh­lungen für die Ausge­stal­tung eines …
Empfeh­lungen für die Ausge­stal­tung eines Präven­ti­ons­kon­zepts in der …
Mitgliedschaft erforderlich
Marktorientierte Vertriebssteuerung von Versicherungsunternehmungen
Markt­ori­en­tierte …
Markt­ori­en­tierte Vertriebs­steue­rung von …
Markt­ori­en­tierte Vertriebs­steue­rung von Versi­che­rungs­un­ter­neh­mungen
Mitgliedschaft erforderlich
Internationalisierung der Versicherungsrechnungslegung in China
Inter­na­tio­na­li­sie­rung der …
Inter­na­tio­na­li­sie­rung der …
Inter­na­tio­na­li­sie­rung der Versi­che­rungs­rech­nungs­le­gung in China
Mitgliedschaft erforderlich
Risikoentscheidungsverhalten von Führungskräften
Risi­ko­ent­schei­dungs­ver­halten von …
Risi­ko­ent­schei­dungs­ver­halten von Führungs­kräften
Risi­ko­ent­schei­dungs­ver­halten von Führungs­kräften
Mitgliedschaft erforderlich
Versicherungszyklen in der Schaden- und Unfallversicherung - Erklärungsansätze und Steuerungsmöglichkeiten
Versi­che­rungs­zy­klen in der Schaden-…
Versi­che­rungs­zy­klen in der Schaden- und …
Versi­che­rungs­zy­klen in der Schaden- und Unfall­ver­si­che­rung - …
Mitgliedschaft erforderlich
Versicherungstechnische Bewertung unterschiedlicher Deckungskonzepte für Terrorismusrisiken
Versi­che­rungs­tech­ni­sche Bewer­tung…
Versi­che­rungs­tech­ni­sche Bewer­tung …
Versi­che­rungs­tech­ni­sche Bewer­tung unter­schied­li­cher Deckungs­kon­zepte…
Mitgliedschaft erforderlich
Interessenvertretung in der deutschen Versicherungswirtschaft
Inter­es­sen­ver­tre­tung in der …
Inter­es­sen­ver­tre­tung in der deut­schen …
Inter­es­sen­ver­tre­tung in der deut­schen Versi­che­rungs­wirt­schaft
Mitgliedschaft erforderlich
Natural Disaster Risk Management and Financing Disaster Losses in Developing Countries
Natural Disaster Risk Manage­ment and …
Natural Disaster Risk Manage­ment and Finan­cing Disaster …
Natural Disaster Risk Manage­ment and Finan­cing Disaster Losses in …
Mitgliedschaft erforderlich
Wahrnehmung von Risiken aus Naturkatastrophen
Wahr­neh­mung von Risiken aus …
Wahr­neh­mung von Risiken aus Natur­ka­ta­stro­phen
Wahr­neh­mung von Risiken aus Natur­ka­ta­stro­phen
Mitgliedschaft erforderlich
Weiter