Kommentar zum Versicherungsteuergesetz

Kommentar

Kommentar zum Versicherungsteuergesetz

ISBN: 9783899528565

Preis: 149,00 EUR

Anzahl Seiten: 602

, 1. Auflage

Info über Versicherungsteuergesetz

Mit einem Aufkommen von 12 Milliarden Euro im Jahr 2014 leistet die Versicherungssteuer einen erheblichen Beitrag zum Bundeshaushalt – das entspricht 12% sämtlicher Bundessteuern! Dadurch und durch den zunehmenden Steuerdruck von Seiten der Finanzverwaltung steigen die praktische Bedeutung dieser Steuern – und auch ihre Streitanfälligkeit.
Lange gab es keine umfassende Kommentierung zum VersStG. Wie wichtig das allerdings ist, zeigt diese Publikation, denn auch die Einbettung des VersStG in das unionsrechtliche Rechtsgefüge des freien Dienstleistungsverkehrs ist von erheblicher Bedeutung und bedarf der Kommentierung. Dieser Kommentar gibt eine fundierte, umfassende Erläuterung des geltenden Gesetzes unter Einbeziehung der Rechtsentwicklung und der zugehörigen Rechtsprechung. Zugleich kommt eine kritische Auseinandersetzung mit den Zweifelsfragen rund um die Versicherungssteuer nicht zu kurz. Als Informations- und Arbeitsmittel richtet sich der Kommentar an alle, die mit der Versicherungssteuer befasst sind – und an alle, die in der Praxis des Versicherungsgeschäfts tätig sind, in der Finanzpolitik, der Finanzverwaltung, der Finanzrechtsprechung oder in der Finanzrechtswissenschaft.
Die Autoren sind in ihrem gesamten Berufsleben mit versicherungsspezifischen Steuerfragen befasst – mit dem Spezialgebiet Versicherungssteuer. Sie kennen die Materie aus Sicht der Unternehmen, der Beratung, der Finanzverwaltung und – gerade Heiko Medert durch seine langjährige Funktion als Leiter der Steuerabteilung des GDV - auch in ihrer Entwicklungsgeschichte. Heute arbeiten die Autoren gemeinsam in der multidisziplinären axis-BERATUNGSGRUPPE.

Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2015, 1. Auflage
Schlagworte
AWZ · Agrarische Mehrgefahrenversicherung · Ausschließliche Wirtschaftszone · Erlöspool · Gruppenversicherung · Gruppenversicherungsvertrag · Kautionsrückversicherung · Mehrgefahrenversicherung · Risikobelegenheit · SRÜ · Seerechtsübereinkommen · Sportinvaliditätsversicherung · Steuerentrichtungsschuldner · Versicherungspaket