Integrierte Erfolgssteuerung in der Schadenversicherung auf der Basis von Risiko-Wert-Modellen

Integrierte Erfolgssteuerung in der Schadenversicherung auf der Basis von Risiko-Wert-Modellen

ISBN: 9783884878606

Preis: 27,00 EUR

Anzahl Seiten: 330

, 1. Auflage

Info über Integrierte Erfolgssteuerung in der Schadenversicherung auf der Basis von Risiko-Wert-Modellen

Versicherungsgesellschaften bieten dem privaten, gewerblichen und industriellen Versicherungsnehmer finanziellen Schutz gegen eine Vielzahl unterschiedlicher Gefahren. Als Folge ihres Geschäfts sind sie damit erheblichen finanziellen Risiken ausgesetzt. Da Preise und Bedingungen zunehmend durch Marktkräfte und weniger durch Rechtsakte der Aufsichtsbehörde beeinflusst werden, ist es für die Versicherungsgesellschaften von zentraler Bedeutung, die Risikolandschaft, in der sie sich bewegen, zu kennen und die eigene Risikosituation möglichst präzise einzuschätzen.
Risiko/Wert-Modelle erweisen sich als geeignete entscheidungstheoretische Grundlagen für eine Unternehmenssteuerung in der Versicherungswirtschaft. Nur auf der Grundlage einer integrierten Unternehmenssteuerung (Asset/Liability-Management) können die beiden zentralen Riskio- und Profitabilitätsbereiche des Versicherungsunternehmens, der versicherungstechnische Bereich (Liabilities) und der Kapitalanlagebereich (Assets), erfasst werden.
Der Autor diskutiert Grundlagen von Risiko-Wert-Modellen und deren Bedeutung für die Erfolgssteuerung in der Schadenversicherung, stellt die Bedeutung der Erfüllungssicherheit von Versicherungsprodukten für die Zahlungsbereitschaft der Versicherungsnehmer dar, zeigt die finanziellen Konsequenzen von Risikotransfer und Risikotransformation im Versicherungsbetrieb und beschreibt die empirische Umsetzung der Modellkonzeption.

Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2000, 1. Auflage
Alle Publikationen aus "Mannheimer Reihe - Veröffentlichungen des Instituts für Versicherungswissenschaft der Universität Mannheim"
Zurück
Prinzipien der Auslegung von Allgemeinen Versicherungsbedingungen
Prin­zi­pien der Ausle­gung von …
Prin­zi­pien der Ausle­gung von Allge­meinen …
Prin­zi­pien der Ausle­gung von Allge­meinen Versi­che­rungs­be­din­gungen
Mitgliedschaft erforderlich
Die Gefahrerhöhung in der Kraftfahrzeughaftpflicht- und Kaskoversicherung
Die Gefah­rer­hö­hung in der …
Die Gefah­rer­hö­hung in der Kraft­fahr­zeug­haft­pflicht- …
Die Gefah­rer­hö­hung in der Kraft­fahr­zeug­haft­pflicht- und …
Mitgliedschaft erforderlich
Evaluation von Rentenversicherungen und Fondsentnahmeplänen
Evalua­tion von …
Evalua­tion von Renten­ver­si­che­rungen und …
Evalua­tion von Renten­ver­si­che­rungen und Fonds­ent­nah­me­plänen
Mitgliedschaft erforderlich
Sicherheitskapitalbestimmung und -allokation in der Schadenversicherung
Sicher­heits­ka­pi­tal­be­stim­mung und…
Sicher­heits­ka­pi­tal­be­stim­mung und in der …
Sicher­heits­ka­pi­tal­be­stim­mung und in der Scha­den­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Strategische stochastische Investmentmodelle für den deutschen Kapitalmarkt
Stra­te­gi­sche stochas­ti­sche …
Stra­te­gi­sche stochas­ti­sche Invest­ment­modelle für den…
Stra­te­gi­sche stochas­ti­sche Invest­ment­modelle für den deut­schen …
Mitgliedschaft erforderlich
Holistische Unternehmensmodelle in der Schaden- und Unfallversicherung
Holis­ti­sche Unter­neh­mens­mo­delle …
Holis­ti­sche Unter­neh­mens­mo­delle in der Schaden- und …
Holis­ti­sche Unter­neh­mens­mo­delle in der Schaden- und Unfall­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Integrierte Erfolgssteuerung in der Schadenversicherung auf der Basis von Risiko-Wert-Modellen
Inte­grierte Erfolgs­steue­rung in der …
Inte­grierte Erfolgs­steue­rung in der …
Inte­grierte Erfolgs­steue­rung in der Scha­den­ver­si­che­rung auf der Basis …
Mitgliedschaft erforderlich
An Introduction to Non-Life Insurance Mathematics
An Intro­duc­tion to Non-Life Insurance…
An Intro­duc­tion to Non-Life Insurance Mathe­ma­tics
An Intro­duc­tion to Non-Life Insurance Mathe­ma­tics
Mitgliedschaft erforderlich
Die Kapitalanlageperformance der Lebensversicherer im Vergleich zur Fondsanlage unter Rendite- und Risikoaspekten
Die Kapi­tal­an­la­ge­per­for­mance der…
Die Kapi­tal­an­la­ge­per­for­mance der …
Die Kapi­tal­an­la­ge­per­for­mance der Lebens­ver­si­cherer im Vergleich zur …
Mitgliedschaft erforderlich
"Fronting" für eine Captive Insurance Company
"Fron­ting" für eine Captive Insurance …
"Fron­ting" für eine Captive Insurance Company
"Fron­ting" für eine Captive Insurance Company
Mitgliedschaft erforderlich
Die teileingezahlte Namensaktie als Finanzierungsinstrument der Versicherungswirtschaft
Die teil­ein­ge­zahlte Namens­aktie als…
Die teil­ein­ge­zahlte Namens­aktie als …
Die teil­ein­ge­zahlte Namens­aktie als Finan­zie­rungs­in­stru­ment der …
Mitgliedschaft erforderlich
Finanzielle Steuerung der Rückversicherung
Finan­zi­elle Steue­rung der …
Finan­zi­elle Steue­rung der Rück­ver­si­che­rung
Finan­zi­elle Steue­rung der Rück­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Zur Anwendung von Verallgemeinerten Linearen Modellen zu Zwecken der Tarifierung in der Kraftfahrzeug-Haftpflichtversicherung
Zur Anwen­dung von Verall­ge­mei­nerten…
Zur Anwen­dung von Verall­ge­mei­nerten Linearen Modellen …
Zur Anwen­dung von Verall­ge­mei­nerten Linearen Modellen zu Zwecken der …
Mitgliedschaft erforderlich
Zur Dritthaftung des privat beauftragten Gutachters für fahrlässig verursachte Vermögensschäden
Zur Dritt­haf­tung des privat …
Zur Dritt­haf­tung des privat beauf­tragten Gutach­ters für…
Zur Dritt­haf­tung des privat beauf­tragten Gutach­ters für fahr­lässig …
Mitgliedschaft erforderlich
Zur Zulässigkeit genetischer Tests in der Lebens- und privaten Krankenversicherung
Zur Zuläs­sig­keit gene­ti­scher Tests …
Zur Zuläs­sig­keit gene­ti­scher Tests in der Lebens- und …
Zur Zuläs­sig­keit gene­ti­scher Tests in der Lebens- und privaten …
Mitgliedschaft erforderlich
Schwankungsreserven im handelsrechtlichen Jahresabschluss von Schaden- und Unfallversicherungsunternehmen
Schwan­kungs­re­serven im …
Schwan­kungs­re­serven im handels­recht­li­chen …
Schwan­kungs­re­serven im handels­recht­li­chen Jahres­ab­schluss von Schaden- …
Mitgliedschaft erforderlich
Die Fondsgebundene Lebensversicherung mit Mindestgarantie
Die Fonds­ge­bun­dene …
Die Fonds­ge­bun­dene Lebens­ver­si­che­rung mit …
Die Fonds­ge­bun­dene Lebens­ver­si­che­rung mit Mindest­ga­rantie
Mitgliedschaft erforderlich
Ansätze zur Risikoanalyse und Risikobewältigung in der Lebensversicherung
Ansätze zur Risi­ko­ana­lyse und …
Ansätze zur Risi­ko­ana­lyse und Risi­ko­be­wäl­ti­gung in …
Ansätze zur Risi­ko­ana­lyse und Risi­ko­be­wäl­ti­gung in der …
Mitgliedschaft erforderlich
Risiko-Controlling des Einsatzes derivativer Finanzinstrumente in der Kapitalanlage von Versicherungsunternehmen
Risiko-Control­ling des Einsatzes …
Risiko-Control­ling des Einsatzes deri­va­tiver …
Risiko-Control­ling des Einsatzes deri­va­tiver Finanz­in­stru­mente in der …
Mitgliedschaft erforderlich
Weiter