Heitere Versicherungslehre

Ausgewählte Lehrinhalte und Missverständnisse

Heitere Versicherungslehre

ISBN: 978-3-89952-394-2

Anzahl Seiten: 255

Gewicht: 408 g

, 1. Auflage


Preis: 24,80 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Info über Heitere Versicherungslehre

Die erfreulich hohen Studierendenzahlen bedingten, dass der Autor in seiner Funktion als Professor in den letzten Jahren sehr viele Klausuren, Praxissemesterberichte und Diplomarbeiten zu versicherungsspezifischen Inhalten korrigieren durfte. Naturgemäß gab es dabei nicht nur Richtiges zu lesen. So offenbarten sich im Rahmen der Korrekturarbeiten so manche Missverständnisse, Irrtümer und „Bonmots“, die den Studierenden dann meist ein paar Punkte kosteten, dem Korrektur aber nicht selten ein Schmunzeln abrangen. Ihm kam die Idee, diese Beiträge zu sammeln, um daraus ein „heiteres Lehrbuch“ zu erstellen, das einerseits ausgewählte Inhalte der Versicherungslehre akademisch korrekt darstellt, diese andererseits aber durch passende und amüsierende Einheiten in Form kommentierter studentischer Beiträge auflockernd ergänzt.
Die Auswahl der angesprochenen Inhalte der Versicherungslehre ist selbstverständlich unvollständig. Im Fokus steht die besondere Versicherungslehre, d.h. die Produkte der Versicherungswirtschaft und deren versicherungstechnische Gestaltung, denn hier offenbarten die Beiträge der Studierenden die meisten Missverständnisse.
So eignet sich dieses originelle Buch auch als ergänzendes Lehrmaterial. Denn das Verstehen von Missverständnissen und das Erfassen der unfreiwilligen Komik der studentischen Beiträge fördert das Erkennen der wahren Gegebenheiten.
Prof. Dr. Klaus Schröter lehrt seit dem Jahr 2000 an der Fachhochschule Kaiserslautern, Standort Zweibrücken, im Fachbereich Betriebswirtschaft insbesondere in den Fächern Versicherungsbetriebslehre und Risikomanagement in Erstversicherungsunternehmen.

Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2008, 1. Auflage
Schlagworte
Fröhliche Wissenschaft · Versicherungslehre · Schmunzelbuch