Einführung in die betriebliche Altersversorgung

Einführung in die betriebliche Altersversorgung

ISBN: 978-3-96329-199-9

Anzahl Seiten: 320

Gewicht: 610 g

, 9. Auflage


Preis: 55,00 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Infos zum Buch 

  • Softcover

Beschreibung

Gesetzgeber, Finanzverwaltung und Rechtsprechung waren weiterhin aktiv und haben für zahlreiche Änderungen rund um die betriebliche Altersversorgung gesorgt. So gibt es Neuigkeiten bei der Förderung nach § 3 Nr. 63 EStG in Verbindung mit bereits bestehenden 40b-Versicherungen, erste Erfahrungen mit dem gesetzlich vorgeschriebenen Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung und endlich eine praktikable Lösung für die Verbeitragung privat fortgeführter Direktversicherungen. Alle diese Änderungen wurden in der 9. Auflage des bAV-Standardwerkes berücksichtigt.  
Experten und Praktiker können sicher sein, wieder auf dem neuesten Stand zum 1.1.2019 informiert zu sein. 

 

Rezensionen:

Tolles Standardwerk mit sehr hilfreichen Praxistipps! Das Werk behandelt das Thema bAV sehr erschöpfend. Sehr hilfreich fand ich die regelmäßig eingestreuten Praxistipps für Unternehmer. Für meine tägliche Arbeit als Finanzmaklerin ist es sehr nützlich.
Rez. Amazon, Silsi, 02/2018
 

Sehr Lehrreich !!! Das Buch ist sehr Lehrreich. Es ist sehr gut geschrieben, so, dass auch Menschen die noch nicht so viel Erfahrung mit der betrieblichen Aktersvorsorge haben, einen tollen Überblick aller Arten der Durchführungswege bekommen und vieles mehr.
Rez. Amazon, Kunde,  07/2018
 

[...] Das Buch gibt nicht nur einen erstklassigen Überblick, es zeigt auch detailliert die veränderte arbeitsrechtliche Systematik des Betriebsrentengesetzes auf. [...]
Rez. Betriebliche Altersversorgung, 03/2018
 

Mit dem neuen Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) brauchen Praktiker jetzt dringend ein neues Praxiswerk für ihre tägliche Arbeit. Die achte Auflage dieses Standardwerks beschreibt die neue tarifvertragliche Beitragszusage umfassend. Das Buch gibt nicht nur einen erstklassigen

Überblick, es zeigt auch detailliert die veränderte arbeitsrechtliche Systematik des Betriebsrentengesetzes auf. Denn der Grundsatz des BetrAVG, dass am Ende der Arbeitgeber für alles haftet, gilt eben nicht für die Beitragszusage. In die Neuauflage wurden auch alle anderen

Änderungen durch das BRSG eingearbeitet, zudem wurden die geänderte Rechtsprechung und die neuen Bemessungsgrößen berücksichtigt.
Rez. Der Betrieb, Q1/2018
 

Gute Einführung! Dieses Buch ist eine sehr gute Einführung für jeden, der sich etwas mehr als oberflächlich mit dem Thema beschäftigen will.
Rez. Amazon, Stephan Rosentreter, 08/2015
 

Sehr gutes Buch! In dem Buch steckt alles drin und ist verständlich erklärt. Sehr gut aufgebaut und übersichtlich gestaltet - nur zu empfehlen!
Rez. Amazon, Michael Stribbe, 03/2013
 

Alles was man in der BAV wissen muss - gut und verständlich erklärt. Dieses Buch macht Sinn um sich in der BAV einen Durchblick zu verschaffen.
Rez. Amazon, Anita Riess, 05/2013
 

Sehr gutes Buch! Das Buch kann man nur empfehlen. Ist für alle geeignet, die auch schon bereits mit betrieblicher Altersvorsorge zu tun haben. Sehr viele und gute Informationen / Grundlagen. Das Buch ist gut und verständlich zu lesen.
Rez. Amazon, Marion Rasch, 03/2013
 

Für Leute die sich noch weiterbilden möchten sehr hilfreich. Ich persönlich würde jeden zu diesem Buch empfehlen, denn es kann für jeden nützlich sein.
Rez. Amazon, Euschi, 12/2012


Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2019, 9. Auflage
Schlagworte
§ 40b EStG · § 3 Nr. 63 EStG · Arbeitgeberzuschuss · bAV · Beitragszusage · Betriebsrente · Direktversicherung · Entgeltumwandlung · GGF-Versorgung · pauschaldotierte Unterstützungskasse · Pensionsfonds · Pensionskasse · Portabilität · Tarifpartnermodell · Unverfallbarkeit