Die geförderte Altersvorsorge

Grundlagen und Praxis

Die geförderte Altersvorsorge

ISBN: 978-3-89952-909-8

Anzahl Seiten: 136

, 1. Auflage


Preis: 24,90 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Info über Die geförderte Altersvorsorge

Die Reihe Grundlagen und Praxis erklärt die wichtigsten Sparten und viele weitere Themen der Versicherungswirtschaft einfach und verständlich Der Grundlagenband "Die geförderte Altersvorsorge" richtet sich an Auszubildende und Quereinsteiger in der Versicherungsbranche, aber auch an alle andere, die an einem Überblick der staatlich geförderten Altersvorsorge interessiert sind. Die jeweiligen Formen der staatlichen Altersvorsorge mit ihren grundlegenden Merkmalen werden mithilfe von lebendigen Visualisierungen anschaulich erklärt. Alle wichtigen Gesetzestexte und Bedingungen wurden berücksichtigt. Die kompakte Einführung ist verständlich geschrieben, informativ und praxistauglich. Gleichzeitig kann man sie als Nachschlagewerk – mit einem Themenspektrum von A wie Altersarmut bis Z wie Zulage – nutzen.

 

Rezensionen:

Die gesetzliche Rente hat für die große Mehrheit der Geschäftsführer und Vorstände von Kapitalgesellschaften nur wenig Relevanz für die Lebensstandardsicherung im Alter, für sie spielt daher eine steuerlich anerkannte und insolvenzsichere Versorgungszusage vom Unternehmen eine besonders große Rolle. [...] Das Grundlagenbuch eignet sich besonders gut, um einen ersten Überblick über die Altersversorgungslandschaft zu gewinnen.

Rez. Betriebliche Altersversorgung 03/2018

 

Das Thema der ergänzenden privaten und beruflichen Altersvorsorge ist von enormer Bedeutung. Dabei ergeben sich nicht nur für Verbraucher viele Fragen, etwa nach den verschiedenen Möglichkeiten einer Zusatzversorgung und nach der Förderung. In der Reihe Grundlagen und Praxis widmet sich nun ein Band der staatlich geförderten Altersvorsorge. Das Buch richtet sich sowohl an Auszubildende in der Versicherungsbranche als auch an Quereinsteiger ohne versicherungswirtschaftlichen Hintergrund sowie an alle Interessenten, die sich einen Überblick über das Thema verschaffen wollen. Ausgehend vom 3-Schichten-Modell zur Altersabsicherung bietet der Autor Wolfgang Sauer relevantes Basiswissen zu Riester-Rente, Rürup-Rente, Direktversicherung etc. Sauer erläutert die Formen der staatlichen Altersvorsorge und ihre grundlegenden Merkmale. Im Buch sind alle wichtigen Gesetzestexte und Bedingungen berücksichtigt, außerdem listet ein Stichwortverzeichnis die wichtigsten

Fachbegriffe zum Nachschlagen auf.

Rez. AssCompact 02/2017


Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2016, 1. Auflage
Schlagworte
3-Schichten-Modell · AVWL · Basisrente · Generationenvertrag · Rürup-Rente · Umlageverfahren · Umlageverfahren · betriebliche Altersversorgung bAV · kapitalgedeckte Altersversorgung · private Altersversorgung
Alle Publikationen aus "Grundlagen und Praxis"
Zurück
Die Rechtsschutzversicherung - im Fokus der ARB 2012
Die Rechts­schutz­ver­si­che­rung - im …
Die Rechts­schutz­ver­si­che­rung - im Fokus der ARB 2012
Die Rechts­schutz­ver­si­che­rung - im Fokus der ARB 2012
Mitgliedschaft erforderlich
Die Berufsunfähigkeitsversicherung
Die …
Die Berufs­un­fä­hig­keits­ver­si­che­rung
Die Berufs­un­fä­hig­keits­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Die Kreditversicherung
Die Kredit­ver­si­che­rung
Die Kredit­ver­si­che­rung
Die Kredit­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Die geförderte Altersvorsorge
Die geför­derte Alters­vor­sorge
Die geför­derte Alters­vor­sorge
Die geför­derte Alters­vor­sorge
Mitgliedschaft erforderlich
Solvency II
Solvency II
Solvency II
Solvency II
Mitgliedschaft erforderlich
Die Lebensversicherung
Die Lebens­ver­si­che­rung
Die Lebens­ver­si­che­rung
Die Lebens­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Die Elementarschadenversicherung
Die Elemen­tar­scha­den­ver­si­che­rung
Die Elemen­tar­scha­den­ver­si­che­rung
Die Elemen­tar­scha­den­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Die Private Haftpflichtversicherung
Die Private Haft­pflicht­ver­si­che­rung
Die Private Haft­pflicht­ver­si­che­rung
Die Private Haft­pflicht­ver­si­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Offene Investmentfonds: Eintrittskarte in die Finanzmarktanlage
Offene Invest­ment­fonds: …
Offene Invest­ment­fonds: Eintritts­karte in die …
Offene Invest­ment­fonds: Eintritts­karte in die Finanz­markt­an­lage
Mitgliedschaft erforderlich
Strategische und operative Planung im Versicherungsvertrieb
Stra­te­gi­sche und opera­tive Planung …
Stra­te­gi­sche und opera­tive Planung im …
Stra­te­gi­sche und opera­tive Planung im Versi­che­rungs­ver­trieb
Mitgliedschaft erforderlich
Die Kfz-Versicherung
Die Kfz-Versi­che­rung
Die Kfz-Versi­che­rung
Die Kfz-Versi­che­rung
Mitgliedschaft erforderlich
Aktives Führen in Versicherungsunternehmen, Agenturen und Maklerunternehmen
Aktives Führen in …
Aktives Führen in Versi­che­rungs­un­ter­nehmen, Agen­turen…
Aktives Führen in Versi­che­rungs­un­ter­nehmen, Agen­turen und …
Mitgliedschaft erforderlich
Weiter