Der Kompass für die Beratungspraxis

Kompass 1/2020

Der Kompass für die Beratungspraxis

ISBN: 978-3-96329-341-2

Anzahl Seiten: 142

Gewicht: 350 g

, 1. Auflage


Preis: 34,90 EUR

(Preise inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten)

Infos zum Buch

Kompass #1 navigiert Sie sicher zu folgenden Themen:
  • Beratungspflichten des Arbeitgebers / Vermittlers nach dem neuesten Urteil des Bundesarbeitsgericht
    (RA Margret Kisters-Kölkes)
  • Die Umsetzung der neuen versicherungsvertraglichen Lösung (Dr. Henriette Meissner)
  • Beratung zum Bezugsrecht in der Pandemie
    (Dr. Susanne Marian)
  • Sicherheit für die GGF-Versorgung (Dr. Claudia Veh)
  • Die deutsche Gesellschaft verändert sich – Muss die Versicherungsbranche Vertrieb neu denken?
    (Alexander Schrehardt)
  • Absicherung des „Berufsunfähigkeitsrisikos“ von Kindern und Jugendlichen (Alexander Schrehardt)
  • Anzeige einer Gefahrerhöhung nach Versicherungsbeginn (Alexander Schrehardt)
  • Die „Gelbe-Schein-Regelung“ in der
    Berufsunfähigkeitsversicherung – Haftungsrechtliche Stolperfalle oder tariflicher Mehrwert?
    (Alexander Schrehardt)

 

Der Kompass für die Beratungspraxis - bAV & Vorsorge

Herausgegeben von Dr. Henriette Meissner und Alexander Schrehardt

Eigene Vorsorge – ob privat oder betrieblich – wird immer wichtiger und zugleich immer komplexer.

Der Kompass für die Beratungspraxis sorgt dafür, dass Sie als Berater und Praktiker im Bereich bAV & Vorsorge durchblicken und immer auf Kurs bleiben.

Der Kompass ist immer aktuell und erscheint viermal im Jahr als Reihe. Er verbindet das solide Wissen eines Fachbuches mit der Aktualität einer laufenden Zeitschrift:

Aktuelle Fachbeiträge mit viel Praxisbezug

Praxistipps und Checklisten für die Beratung

Der Kompass wird auf „True North“ ausgerichtet von den Herausgebern Dr. Henriette Meissner und Alexander Schrehardt.

Der Kompass ist unverzichtbares Navigationsgerät für Praktiker, die ihre Kompetenz im Bereich betriebliche Altersversorgung und Vorsorge täglich auf hohem Level unter Beweis stellen müssen: Berater, bAV-Betriebswirte, Innendienst-Beschäftigte der Versorgungsträger, Maklerbetreuer, bAV- und Vorsorge-Spezialisten, Finanzfachwirte, Rentenberater, Rechtsanwälte, Vermittler, Versicherungsberater, Dozenten und Studenten im Bereich Versicherungen/Altersvorsorge, Personaler und Steuerberater uvam.

Der Kompass ist immer zur Hand und erscheint viermal im Jahr als handliches DIN-A5-Buch und kann auch online genutzt werden. Der Kompass wird ergänzt durch zusätzliche Publikationen im Bereich bAV & Vorsorge.

Der Kompass kann einzeln erworben werden oder im kostengünstigen Jahresabo.

On-Top-Service: Abonnenten können den News-Service, in dem aktuelle Urteile, Gesetzesvorhaben und Entwicklungen besprochen werden, sowie die zusätzlichen Kompass-Publikationen vergünstigt hinzubuchen. Und für Großabnehmer gibt es Abo-Staffelpreise.


Weitere Informationen:
Autoren
Erscheinungsjahr
© 2020, 1. Auflage
Schlagworte
Beratungspflicht des Arbeitgebers · Bezugsrecht in der Pandemie · Gefahrerhöhung nach Versicherungsbeginn · bAV · Vorsorge · Gelbe-Schein-Regelung · Kompass